Agrarwirtschaft / Landwirtschaft News !  Agrar News & Infos Agrarwirtschaft / Landwirtschaft Forum !  Agrar Forum Agrarwirtschaft / Landwirtschaft  Marktplatz !  Agrar Kleinanzeigen Agrarwirtschaft / Landwirtschaft Video !  Agrar Video - Links Agrarwirtschaft / Landwirtschaft Foto-Galerie !  Agrar Foto - Galerie Agrarwirtschaft / Landwirtschaft Links !  Agrar Web - Links Agrarwirtschaft / Landwirtschaft Shopping !  Agrar Online - Shopping

 Agrar-Center.de: Agrar Portal mit News & Infos zur Agrar- / Landwirtschaft

Seiten-Suche:  
 Agrar-Center.de <- Startseite     Anmelden  oder   Einloggen  
Neue interessante
News und Infos @
Agrar-Center.de:
Batailles de Reines © archivio Turismo Valle d'Aosta
Das Aostatal kürt beim „Batailles de Reines“ die Königin der Kühe!
Ursonne Pferde Premium von Dr. Schaette jetzt neu mit besserer Bioverfügbarkei ...
Aldi Nord
Beim Einkauf wird immer mehr Wert auf Kriterien wie Regionalität und Umweltsch ...
Foto: Sprechfunk für alle Fahrzeuge
Kleiner Funkverkehr für viele Anwendungsmöglichkeiten: MIDLAND GB1 – das erste ...
Stefan Verhounig (c) Peter Just
meetyour.fish: Neue Reviere finden und Angelkarten kaufen - der Online-Marktpl ...
Agrar-Center.de - das Portal rund um die Landwirtschaft, Agrarwirtschaft, Forstwirtschaft ! Werbung: Agrar-Shopping Online
Westfalia - Das Spezialversandhaus Werbung zooplus Pferde Shop

Agrar-Center.de - das Portal rund um die Landwirtschaft, Agrarwirtschaft, Forstwirtschaft ! Who's Online
Zur Zeit sind 114 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

Agrar-Center.de - das Portal rund um die Landwirtschaft, Agrarwirtschaft, Forstwirtschaft ! Online Werbung
MyFreeFarm Browsergame

Agrar-Center.de - das Portal rund um die Landwirtschaft, Agrarwirtschaft, Forstwirtschaft ! Agrar Center Rubriken
 Agrarpolitik - Rubrik bei Agrar Center DE ! Agrarpolitik(30.11.2017)
 Agrarrecht - Rubrik bei Agrar Center DE ! Agrarrecht(13.07.2018)
Ackerbau - Rubrik bei Agrar Center DE ! Ackerbau(25.05.2018)
Arbeit & Jobs - Rubrik bei Agrar Center DE ! Arbeit & Jobs(15.04.2016)
Aus/Weiterbildung - Rubrik bei Agrar Center DE ! Aus/Weiterbildung(14.09.2015)
Bau & Technik - Rubrik bei Agrar Center DE ! Bau & Technik(23.02.2018)
Bio / Öko / Region - Rubrik bei Agrar Center DE ! Bio / Öko / Region(23.08.2018)
BW / Steuern - Rubrik bei Agrar Center DE ! BW / Steuern(14.09.2018)
Energieerzeugung - Rubrik bei Agrar Center DE ! Energieerzeugung(07.09.2018)
Ferien / Touristik - Rubrik bei Agrar Center DE ! Ferien / Touristik(12.01.2016)
Fischwirtschaft - Rubrik bei Agrar Center DE ! Fischwirtschaft(29.04.2016)
Forstwirtschaft - Rubrik bei Agrar Center DE ! Forstwirtschaft(21.10.2016)
Förderung - Rubrik bei Agrar Center DE ! Förderung(08.09.2016)
GaLaBau - Rubrik bei Agrar Center DE ! GaLaBau(26.04.2017)
Geschichte - Rubrik bei Agrar Center DE ! Geschichte(22.10.2012)
Handel & Preise - Rubrik bei Agrar Center DE ! Handel & Preise(24.01.2018)
Imker - Rubrik bei Agrar Center DE ! Imker(31.08.2018)
Internationales - Rubrik bei Agrar Center DE ! Internationales(04.01.2018)
Jagd & Jäger - Rubrik bei Agrar Center DE ! Jagd & Jäger(23.12.2016)
Klima & Wetter - Rubrik bei Agrar Center DE ! Klima & Wetter(15.11.2016)
LandLeben - Rubrik bei Agrar Center DE ! LandLeben(04.02.2018)
Lohnarbeit - Rubrik bei Agrar Center DE ! Lohnarbeit(01.09.2011)
Medien - Rubrik bei Agrar Center DE ! Medien(16.01.2017)
Messen - Rubrik bei Agrar Center DE ! Messen(01.04.2016)
Online-Shopping - Rubrik bei Agrar Center DE ! Online-Shopping(19.01.2016)
Pferde - Rubrik bei Agrar Center DE ! Pferde(16.09.2018)
Tierschutz - Rubrik bei Agrar Center DE ! Tierschutz(17.03.2018)
Unternehmen - Rubrik bei Agrar Center DE ! Unternehmen(17.11.2016)
Veterinärwesen - Rubrik bei Agrar Center DE ! Veterinärwesen(13.06.2018)
Viehwirtschaft - Rubrik bei Agrar Center DE ! Viehwirtschaft(01.08.2018)
Weiteres - Rubrik bei Agrar Center DE ! Weiteres(25.09.2012)

Agrar-Center.de - das Portal rund um die Landwirtschaft, Agrarwirtschaft, Forstwirtschaft ! Haupt - Menü
Agrar Center - Services
· Agrar Center - News
· Agrar Center - Links
· Agrar Center - Forum
· Agrar Center - Galerie
· Agrar Center - Lexikon
· Agrar Center - Kalender
· Agrar Center - Marktplatz
· Agrar Center - Testberichte
· Agrar Center - Seiten Suche
· Agrar Center - Browsergames

Redaktionelles
· Alle Agrar Center News
· Agrar Center Rubriken
· Top 5 bei Agrar Center

Mein Account
· Log-In @ Agrar Center
· Mein Account
· Mein Tagebuch
· Log-Out @ Agrar Center
· Account löschen

Interaktiv
· Agrar Center Link senden
· Agrar Center Termin senden
· Agrar Center Bild senden
· Agrar Center Testbericht senden
· Agrar Center Kleinanzeige senden
· Agrar Center Frage stellen
· Agrar Center News posten
· Feedback geben
· Kontakt-Formular
· Seite weiterempfehlen

Community
· Agrar Center Mitglieder
· Agrar Center Gästebuch

XoviLichter Link
· XoviLichter @ Agrar-Center.de

Information
· Agrar Center FAQ/ Hilfe
· Agrar Center Impressum
· Agrar Center AGB & Datenschutz

Marketing
· Agrar Center Statistiken
· Werbung auf Agrar-Center.de

Accounts
· Twitter
· google+

Agrar-Center.de - das Portal rund um die Landwirtschaft, Agrarwirtschaft, Forstwirtschaft ! Kostenlose Browsergames spielen
Pacman
Pacman
Tetris
Tetris
Asteroids
Asteroids
Space Invaders
Space Invaders
Frogger
Frogger

Pinguine / PenguinPush / Penguin Push
Pinguine
Birdie
Birdie
TrapShoot
TrapShoot

Agrar-Center.de - das Portal rund um die Landwirtschaft, Agrarwirtschaft, Forstwirtschaft ! Terminkalender
September 2018
  1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Messen
Veranstaltung
Konzerte
Treffen
Märkte
Ausstellungen
Geburtstage
Veröffentlichungen
Festivals
Sonstige
Backschwein Essen

Agrar-Center.de - das Portal rund um die Landwirtschaft, Agrarwirtschaft, Forstwirtschaft ! Seiten - Infos
Landwirtschaft / Agrarwirtschaft News - Mitglieder!  Mitglieder:536
Landwirtschaft / Agrarwirtschaft News -  News!  News:4.475
Landwirtschaft / Agrarwirtschaft News -  Links!  Links:61
Landwirtschaft / Agrarwirtschaft News -  Kalender!  Termine:0
Landwirtschaft / Agrarwirtschaft News -  Lexikon!  Lexikon:10
Landwirtschaft / Agrarwirtschaft News - Forumposts!  Forumposts:263
Landwirtschaft / Agrarwirtschaft News -  Testberichte!  Testberichte:101
Landwirtschaft / Agrarwirtschaft News -  Galerie!  Galerie Bilder:4.219
Landwirtschaft / Agrarwirtschaft News -  Kleinanzeigen!  Kleinanzeigen:106
Landwirtschaft / Agrarwirtschaft News -  Never Ending Erotic Stories!  NE Stories Posts:18
Landwirtschaft / Agrarwirtschaft News -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:7

Agrar-Center.de - das Portal rund um die Landwirtschaft, Agrarwirtschaft, Forstwirtschaft ! Agrar-Center WEB Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123


Agrar-Center.de - News &Infos nicht nur für Landwirte rund um die Landwirtschaft / Agrarwirtschaft !

Agrar - Center - News ! Was Tierärzte in der Nutztiermedizin heute anders machen – neue Formen der gemeinsamer Fortbildungen!

Veröffentlicht am Mittwoch, dem 13. Juni 2018 von Agrar-Center.de


Tipps Was Tierärzte in der Nutztiermedizin heute anders machen – neue Formen der gemeinsamer Fortbildungen!


Foto: Tierärzte und Landwirte gemeinsam im Stall |  Landwirtschaft News & Agrarwirtschaft News @ Agrar-Center.de
OpenPr.de: Jeder hat sein Bild über den Beruf eines Tierarztes.

Der Kleintierarzt kümmert sich um Kleintiere, also Hund, Katze, Maus… und „macht“ sie wieder gesund.

Der Nutztierarzt wird zu kranken Nutztieren, z.B. Rind, Schwein, gerufen und kümmert sich um deren Tiergesundheit.

Allerdings unterscheiden sich die Klein- und Nutztierärzte heutzutage ganz erheblich in ihrer tiermedizinischen Vorgehensweise.

Während der Kleintierarzt sich um „Individualtiere“ (Hund, Katze...) kümmert, hat der moderne Nutztierarzt die Aufgabe, alle Nutztiere auf dem Bauernhof gleichermaßen gesund zu erhalten. Diese sollen also erst gar nicht erkranken.

Vergleichbar ist das mit der Inspektion beim Auto, welches man in gewissen Abständen in die Werkstatt bringt, obwohl das Auto nicht „kaputt“ ist.

Damit sitzt der landwirtschaftliche Betriebsleiter (Landwirt) noch mehr mit dem Tierarzt in einem Boot, um gemeinsam die Tiergesundheit als das höchste Gut des Betriebs zu erhalten.

Fakt ist, dass alleinig der Tierhalter für die Tiergesundheit seiner Tiere verantwortlich ist – nicht etwa der Tierarzt. Der Veterinär berät den Landwirt in tiergesundheitlichen Fragen, erläutert Therapievorschläge, stellt Impfprogramme zusammen usw.

Entscheiden, welche Maßnahmen letztendlich ergriffen werden, obliegen dem Betriebsmanager, also dem Land-wirt. Aber der ist oft damit überfordert. Und somit greift das Fortbildungskonzept der Agrar- und Veterinär- Akademie (AVA) im münsterländischen Steinfurt-Burgsteinfurt. Tierarzt und Tierbetreuer (Landwirt) begegnen sich auf Augenhöhe und diskutieren miteinander die mög-lichen Gesundheitspläne.

Jeder moderne Tierarzt der Nutztiermedizin sieht den Landwirt als ebenbürtigen Partner, die beide das Ziel haben, die Tiergesundheit der Tiere auf höchstem Niveau zu halten. Dieses Format der berufsübergreifenden Tagungen wird seit vielen Jahren von der Agrar- und Veterinär- Akademie (AVA) sehr erfolgreich durchgeführt, wie Gründer und Leiter der AVA, Fachtierarzt und Agrarwissenschaftler E G Hellwig, mit Stolz verkündet.

„Die AVA hat diese Form der Fortbildung konzipiert und erfolgreich gemacht. Es gibt mitt-lerweile zwar viele Nachahmer, aber keiner kann der AVA das Wasser reichen“, so Hellwig weiter.

Das Ziel aller AVA-Seminare ist, durch gute AVA-Fortbildungen letztendlich Arznei-mittel einzusparen. Das nächste dieser besonderen gemeinsamen Seminar für Tierärzte und Landwirte findet am 14.und 15 Juni 2018 in den Räumen der AVA in Steinfurt-Burgsteinfurt zum Thema Kälber-/Fresserhaltung und Gesundheit im Martin-Luther-Haus statt, wo es ncih Restplätze gibt.

Interessierte Landwirte, Tierärzterund Berater sind herzlichst eingeladen. Die Tagung ist nach der Akademie für Tierärztliche Fortbildung (ATF) als tierärztliche Fortbil-dung mit 15 Stunden anerkannt. Alle Infos zum gemeinsamen Seminar am 14. und 15. Juni findet man auf der Homepage der AVA unter
www.ava1.de

Zur Information: Die AVA ist eine Fortbildungsgesellschaft mit dem Ziel der Aus- und Weiterbildung und der Verteilung von Informationen für den landwirtschaftlichen und tiermedizinischen Bereich. Gleichzeitig ist die AVA ein Forum für Landwirte und Tierärzte, das die Herausforderungen der Produktion gesunder Nahrungsmittel in den nächsten Jahrzehnten in den Blick nimmt.

»Ziel der Agrar- und Veterinär-Akademie ist es, die Probleme der modernen, nachhaltigen Landwirt-schaft und Tierhaltung zu erörtern. Wir wollen gemeinsam Wege finden, um tiergerecht, praxisbezogen und verbraucherorientiert zu arbeiten« Ernst-Günther Hellwig, Gründer und Leiter der AVA, Steinfurt, Burgsteinfurt

Ernst-Günther Hellwig
Agrar- und Veterinär-Akademie (AVA) EG Hellwig
Wettringer Straße 10 - D 48565 Steinfurt-Burgsteinfurt
fon: +49-(0)2551- 7878 fax: +49-(0)2551-83 43 00
www.ava1.de

Zur Information: Die AVA ist eine Fortbildungsgesellschaft mit dem Ziel der Aus- und Weiterbildung und der Verteilung von Informationen für den landwirtschaftlichen und tiermedizinischen Bereich. Gleichzeitig ist die AVA ein Forum für Landwirte und Tierärzte, das die Herausforderungen der Produk-tion gesunder Nahrungsmittel in den nächsten Jahrzehnten in den Blick nimmt.

»Ziel der Agrar- und Veterinär-Akademie ist es, die Probleme der modernen, nachhaltigen Landwirt-schaft und Tierhaltung zu erörtern. Wir wollen gemeinsam Wege finden, um tiergerecht, praxisbezogen und verbraucherorientiert zu arbeiten« Ernst-Günther Hellwig, Gründer und Leiter der AVA, Steinfurt, Burgsteinfurt

(Zitiert aus OpenPR.de von Harald Hildebrandt, Autor siehe obiger Artikel.)

(Artikel-Titel: Was Tierärzte in der Nutztiermedizin heute anders machen – neue Formen der gemeinsamer Fortbildungen!)

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Agrar-Center.de als News-Portal sondern ausschließlich der jeweilige Autor verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Agrar-Center.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Was Tierärzte in der Nutztiermedizin heute anders machen – neue Formen der gemeinsamer Fortbildungen!" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst einloggen oder anmelden


Diese Videos bei Agrar-Center.de könnten Sie auch interessieren:

Was Tierärzte in der Nutztiermedizin heute anders mache ...

Was Tierärzte in der Nutztiermedizin heute anders mache ...
Was Tierärzte in der Nutztiermedizin heute anders mache ...

Was Tierärzte in der Nutztiermedizin heute anders mache ...
Was Tierärzte in der Nutztiermedizin heute anders mache ...

Was Tierärzte in der Nutztiermedizin heute anders mache ...

Alle Youtube Video-Links bei Agrar-Center.de: Agrar-Center.de Video Verzeichnis

Diese Fotos bei Agrar-Center.de könnten Sie auch interessieren:

Wir-haben-es-satt-Demo-Berlin-140118-DSC_ ...

Hahn-Wettkraehen-Lindhorst-Seevetal-2017- ...

Rapsernte-Niedersachsen-Seevetal-Wittenbe ...


Diese Lexikon-Einträge bei Agrar-Center.de könnten Sie auch interessieren:

 Deutsches Sattelschwein
Das Deutsche Sattelschwein ist eine Rasse des Hausschweins und die gefährdete Nutztierrasse des Jahres 2006. Das Tier hat seinen Namen von seiner Färbung: Die schwarze Grundfarbe wird in der Mitte von einem hellen „Sattel“ unterbrochen. Die Sau wiegt etwa 300 kg und kann pro Jahr 22 Ferkel zur Welt bringen. Sattelschweine gelten als sehr gute Mütter, die auch unter ungünstigen Bedingungen im Freiland ihre Ferkel aufziehen. Die Landrasse ist weidetauglich, gilt als robust und besitzt eine hohe ...
 Rasseschlüssel (Rind)
Der Rasseschlüssel dient der Katalogisierung der Rinderrassen und wurde von der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Rinderzüchter e.V. (ADR) erstellt. Seit 2002 ist der Eintrag des Rasseschlüssels in den Rinderpass gesetzlich vorgeschrieben. Diese Maßnahme soll die Nachvollziehbarkeit der Herkunft eines Rindes sicherstellen, was besonders in Hinblick auf die Bekämpfung von BSE von Bedeutung ist. Die rechtliche Grundlage ist die Verordnung zum Schutz gegen die Verschleppung von Tierseuchen im Vie ...
 Viehbesatz
Viehbesatz ist das Verhältnis der Anzahl von Nutztieren zu einer Fläche, auf der ihr Futter erzeugt wird. Der Viehbesatz kann sich auf Weiden beziehen, aber auch auf Wiesen und Äcker, sofern dort Futter für das Vieh geworben wird oder die Exkremente in Form von Kot und Harn oder Mist (Festmist) bzw. Gülle (Flüssigmist) ausgebracht werden. Der Viehbesatz wird angegeben in Großvieheinheiten je Hektar (GV/ha). Der Viehbesatz ist der wichtigste Maßstab der Intensität in der Viehhaltung und seiner N ...
 Ackerbau
Unter landwirtschaftlichem Ackerbau versteht man die Produktion von Kulturpflanzen zur Gewinnung von Pflanzenerträgen auf dafür bearbeiteten Äckern. Auf der Grundlage der verwendeten Ackergeräte kann man zwischen Grabstockbau, Hackbau und dem Pflugbau unterscheiden. Die Äcker der heutigen industrialisierten Landwirtschaft sind Abkömmlinge der pflugbearbeiteten Äcker. Durch die Bodenbearbeitung und weitere ackerbauliche Maßnahmen (z.B. Düngung) sollen den Kulturpflanzen optimale Wachstumsbedin ...
 Lebensmittel
Lebensmittel (früher auch: Viktualien) sind Stoffe und Produkte, die vom Menschen zum Zwecke der Ernährung und/oder des Genusses durch den Mund aufgenommen werden, ggf. nach vorheriger Zubereitung. Dazu gehören Nahrungsmittel, Genussmittel, Lebensmittelzusatzstoffe und Nahrungsergänzungsmittel. Eine lebensmittelrechtliche Definition liefert die EU-Basis-Verordnung Lebensmittelrecht (VO(EG)178/2002) wie folgt: Lebensmittel sind alle Stoffe oder Erzeugnisse, die dazu bestimmt sind oder von d ...

Diese Web-Links bei Agrar-Center.de könnten Sie auch interessieren:

Links sortieren nach: Titel (A\D) Datum (A\D) Bewertung (A\D) Popularität (A\D)

 ActiDes für die Tierhaltung auf actides.de
Beschreibung: Sauberes Wasser für eine nachhaltige Tierhaltung:
ActiDes trägt zur verbesserten Futterverwertung und zur höheren Wirtschaftlichkeit bei und entspricht den EU-Cross Compliance-Bestimmungen.
Die Tierhaltung wird wettbewerbsfähiger und ökologischer!
Hinzugefügt am: 05.07.2012 Besucher: 363 Link bewerten Kategorie: Agrar-Produktion: Viehzucht

Diese Forum-Threads bei Agrar-Center.de könnten Sie auch interessieren:

 Ist es die Sehnsucht nach irgend etwas? (Aaron1, 14.10.2016)

 Was ist das Anliegen dieser Partei? (DaveD, 21.10.2013)

Diese Forum-Posts bei Agrar-Center.de könnten Sie auch interessieren:

  Wenn etwas nicht in Ordnung ist, was ist es dann? Bio, zumindest die letzten Jahre ist es so! In keiner Branche wird so liederlich gearbeitet wie bei denen. http://www.fr.de/wirtschaft/aldi-u ... (Sven-Juli, )

  In Dresden hat am ehemaligen Fucikplatz ein Alnatura-Supermarkt eröffnet. Da können sie köstliche Studien betreiben wenn sie die Typen sehen die da einkaufen gehen. Was hat Gott sich wohl dabei ... (Ralphi-K, )

  Was mal als Gesundheitsvorstellung von ein paar Hippies entstand ist inzwischen zu einem Milliarden Dollar Geschäft geworden. Und Brasilien entwickelt sich zu einem der Hauptakteure. Wenn Deutsc ... (Ortwin59, )

  Aber Bio-Zuckerschoten aus Peru? Ich glaube das muss nicht sein. Ich bin sonst nicht so der BIO-Mensch, aber im Augenblick bleibt mir nichts anderes übrig als auf den Wochenmarkt zu gehen um Kar ... (HannesW, )

  Die stand mal ganz groß bei den GRÜNEN auf dem Papier. Aber die sind jetzt so etwas wie die FDP2.0. Die Erde existiert seit etwa 6,5 Milliarden Jahren. In 95% dieser Zeit war die Erde völlig ei ... (HannesW, )

  Anscheinend sind die Pfiffiger als der Michel-Bauer. Nicht nach dem dem Motto, Oh, die Milchquote ist weg, hurra jetzt können wir ale mit Milch Kohle machen. Oder wie auf Kommando, jetzt machen wi ... (Ortwin59, )

  Stellen sie sich mal vor, sie würden einen \"Witz\" über lesbische Feministinnen machen. Man würde sie sofort in Sippenhaft nehmen und die Ihren wären über Generationen geächtet. Aber wenn diese L ... (Helmfried, )

  Wenn bei einem rückläufigen Zeitungsmarkt sich diese Zeitschriften und Zeitungen gut verkaufen, dann müssen die Macher ja irgendetwas richtig machen. Dann sollte die anderen Zeitungsmacher bei dene ... (Ralphi-K, )

  Das wird aber gerne vom zwangsfinanzierten Staatsfernsehen und deren anderen Medien verschwiegen. Schwer den Menschen was erklären zu wollen wenn es doch viel einfacher ist zu sagen – Putin ist sch ... (Aaron1, )

  Ein Bekannter der jahrelang in der Landwirtschaft gearbeitet hat sagte mal zu mir – Hör mir auf mit Richtlinien und Verpflichtungen, was meinst du warum Biobauern Traktoren mit den größten Scheinwe ... (DaveD, )


Diese News bei Agrar-Center.de könnten Sie auch interessieren:

 Pferde erzählen - liebevoll zusammengestellte Geschichten mit schönen Illustrationen (Kummer, 16.09.2018)
Erleben Sie in „Pferde erzählen“ die Geschichten Bonnie und Max, Jumper, Lotte, Julius, Donna, Paul, Paula, Blitz, Sternchen, Magnus und Fuzzy, Simba und Tierliebe.

Liebevoll zusammengestellte Geschichten über Pferde und Ponys, begleitet mit wunderschönen Illustrationen, erfreuen jedes tierliebende Herz. Dieses Buch ist nicht nur für Kinder und Jugendliche geeignet, sondern bringen jedem das Leben dieser majestätischen Tiere näher.

Auszug aus Julius:
Julius war das Lieblingspony der Kinder auf dem Reiterhof Peters. Er hatte immer irgendwelchen Blödsinn im Kopf, wodurch das Leben auf dem Hof nie langweilig wurde. Nichts war vor ihm sicher, sodass sein Besitzer so langsam die Geduld mit ihm verlor.
Während des Reitunterrichts war er das liebste Pony der Welt und hatte keine Flausen im Kopf, aber … sobald er sich frei bewegen konnte … dann war vor ihm keine Putzkiste, Tasche oder kein Rucksack sicher.
Das Problem war, dass Julius sich ...

 Bayerisches Volksbegehren „Artenvielfalt – Rettet die Bienen“ wurde von der ÖDP eingeleitet! (Agrar-Center, 31.08.2018)
OpenPr.de: (Münster/Dortmund/München) - "Wir erleben derzeit das größte Artensterben seit den Dinosauriern und können hier nicht mehr tatenlos zusehen", so die Wochenzeitung "Die Zeit".

Über 50% der Bienenarten sind bedroht und über 80% der Falter sind bereits verschwunden. Auch Vögel und viele andere Arten sind in ihren Beständen drastisch dezimiert.

Die Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP) hat zum Schutze der Artenvielfalt ein Volksbegehren in Bayern eingeleitet.

Bereits über 50 Organisationen sind im Bündnis dieses Volksbegehrens. Neben einem breiten, offenen Bündnis sieht die ÖDP ihre eigene große Erfahrung mit der direkten Demokratie als großes Pfund, um auch dieses Volksbegehren erfolgreich umzusetzen.

 Wir brauchen eine ökologische Agrarwirtschaft (PR-Gateway, 10.09.2018)
MdEP Buchner (ÖDP): Antibiotika-Einsatz in der Massentierhaltung muss gestoppt werden.

(Dortmund) - "Jedes Jahr sterben weltweit - in steigendem Maße - Menschen an Infektionen, weil Antibiotika nicht mehr wirken. Wenn gegen diesen Umstand nicht schnellstens etwas unternommen wird, könnten nach einer Studie des Universitätsklinikums Berliner Charite im Jahr 2050 weltweit mehr Menschen an Antibiotika-resistenzen sterben als an Krebs." so der Europaabgeordnete der Ökologisch-Demokratischen Partei (ÖDP), Prof. Dr. Klaus Buchner, auf der FAIRFRIENDS am Sonntag in Dortmund in den Westfalenhallen. "In Europa ist die Todesrate durch Antibiotikaresistente Keime doppelt so hoch als die Zahl der Verkehrstoten."

Die breite Anwendung von Antibiotika in der industriellen Landwirtschaft führt zu einer steigenden Zahl von multiresistenten Keimen. (MRSA - Methicillin resistenter Staphylococcus aureus). "Multiresistente Keime aus der Landwirtschaft werden in Besorgnis erregendem Ausmaß au ...

 Infografik der AGRAVIS Raiffeisen AG zum Thema Pferde (PR-Gateway, 05.09.2018)
Die AGRAVIS Raiffeisen AG ist eines der größten und ergebnisstärksten Agrarhandels- und

Dienstleistungsunternehmen in Deutschland. Ihr Kerngeschäft ist das Agribusiness. AGRAVIS versteht sich als Partner im ländlichen Raum. Die Landwirtschaft und ihr Umfeld beinhalten sehr vielfältige Faktoren, die unser aller Leben beeinflussen. Diese Faktoren den Verbrauchern in Daten und Zahlen zu erklären, ist dem Agrarhandels-Unternehmen sehr wichtig.

Die AGRAVIS-Infografik des Monats bietet schnelle und kompakte Informationen zu verschiedenen Themen aus dem Agribusiness und aus der "AGRAVIS-Welt".

Wie viele Pferde gibt es in Deutschland und weltweit? In welchen Bundesländern gibt es die meisten Pferde? Wie groß ist der Wirtschaftsfaktor Pferde und Reitsport? Welche beeindruckenden Superlative gibt es bei dieser Tierart? Was macht die AGRAVIS-Gruppe zum Themä

 AZS System AG modernisiert Zeitwirtschaft bei Böckmann Fahrzeugwerke (PR-Gateway, 30.08.2018)
(Mynewsdesk) Die Böckmann Fahrzeugwerke GmbH, erfolgreicher Hersteller für PKW-Anhänger, Pferdeanhänger und Horse Trucks, optimiert die internen Prozesse und führt die eigene Produktion durch die Modernisierung der Zeitwirtschaft zu mehr Effizienz und Transparenz. Böckmann vertraut auf die praxisbewährte Lösung der Zeiterfassung und den Zeiterfassungsterminals von AZS System AG.



Die Böckmann Fahrzeugwerke GmbH ist seit 1956 Vorreiter und Impulsgeber. Das Unternehmen aus dem niedersächsischen Lastrup entwickelt seit über 55 Jahren PKW-Anhänger, Pferdeanhänger und Horse Trucks auf höchstem Niveau. Durch die eigene Verwendung der Anhänger wurden diese immer weiter verbessert. Böckmann wurde auf diese Weise zum Marktführer für Pferdeanhänger in Deutschland ? und zu einer der führenden europäischen Anhänger-Marken. Neben den hochwertigen Böckmann Anhängern gibt es auch eine Beteiligung an TPV und BV Plast. Heute beschäftigt die in zweiter Generation geführte Böckmann Gruppe ...

 Pferde erzählen (Kummer, 27.08.2018)
„Pferde wurden in den weiten Steppen der urzeitlichen Welt durch den Menschen gejagt. Umso erstaunlicher, dass diese auf Flucht spezialisierten Huftiere die Nähe des ehemaligen Jägers nicht nur zulassen, ja sogar suchen – und mit dem früheren Feind tiefe Bindungen eingehen können.
Diese faszinierende Verbindung höchst zerbrechlicher Natur machte der Mensch sich im Verlauf der Jahrtausende in vielerlei Hinsicht zunutze.
Ob Rennpferd, Pony, Wildpferd oder Gnadenhofbewohner – illustriert und aus dem Blickwinkel des Vierbeiners erzählt, offenbaren sich hier unterschiedliche Schicksale dieser eleganten und treuen Geschöpfe. Lesenswert für Herzen ab 9 Jahren, die bereits für Pferde schlagen – und insbesondere solche, die es zukünftig werden, denn:
Wo sonst liegt das Glück dieser Erde … wenn nicht auf dem Rücken der Pferde?“

Trailer:
https://www.youtube.com/watch?v=kmyYrO9emvA
https://www.youtube.com/watch?v=x4bDzbiJBEY

Produkti ...

 Pferdegeschichten für jede Altersklasse (Kummer, 22.08.2018)
Pferde üben auf viele Menschen eine große Faszination aus und wer sich mit diesen besonderen Vierbeinern schon befasst hat weiß, was das für einzigartige Vierbeiner sind.

Buchtipps für Pferdefreunde:
Pferde erzählen
„Pferde wurden in den weiten Steppen der urzeitlichen Welt durch den Menschen gejagt. Umso erstaunlicher, dass diese auf Flucht spezialisierten Huftiere die Nähe des ehemaligen Jägers nicht nur zulassen, ja sogar suchen – und mit dem früheren Feind tiefe Bindungen eingehen können.
Diese faszinierende Verbindung höchst zerbrechlicher Natur machte der Mensch sich im Verlauf der Jahrtausende in vielerlei Hinsicht zunutze.
Ob Rennpferd, Pony, Wildpferd oder Gnadenhofbewohner – illustriert und aus dem Blickwinkel des Vierbeiners erzählt, offenbaren sich hier unterschiedliche Schicksale dieser eleganten und treuen Geschöpfe. Lesenswert für Herzen ab 9 Jahren, die bereits für Pferde schlagen – und insbesondere solche, die es zukünftig we ...

 Pferdeanhänger-Zugfahrzeugtest Kia Sorento auf Mit-Pferden-reisen.de (PR-Gateway, 21.08.2018)
Pferdeanhänger-Zugfahrzeugtest Kia Sorento 2.2 CRDi Platinum: Top-Cruiser für lange Pferdereisen

Hamburg, 21. August 2018 - Der Kia Sorento schleppt seine 2-Tonenlast souverän und für Fahrer sowie Mitfahrer höchst bequem durch die Lande. Kernkompetenzen: Viel Platz im Innen- und Gepäckraum mit "Ausbaureserve" für zwei weitere Sitze, ausgereifte Fahrerassistenten und höchste Reisequalität. 52.400 Euro kostet er in der voll ausgestatteten Platinum Edition.

Der Sorento hat ein markantes "Gesicht" mit nahezu senkrechtem Kühlergrill, auffallender Punktstruktur und markencharakteristischer "Tigernase". Die Chrom-Umrandung vorne und rund um die Fenster erreicht Premium-Look. In der Seitenansicht dominiert die Stromlinienform, die vor allem durch die nach hinten flach abfallende Heckfensterlinie betont wird.

Ebenso wie außen gibt sich der Kia auch innen "premium". Komfort-Ledersitze, großes Panaromadach, großzügige Ablagen und ein leicht bedienbares Infotainment.

 Salzige Pflegeprodukte für Pferde zum Kennenlernpreis (PR-Gateway, 07.08.2018)
Salz- und magnesiumhaltige Produkte für Pferdepflege

Auf der eurocheval - Europamesse des Pferdes haben wir im Juli 2018 ein neues mineralreiches Pflegeprogramm für Pferde vorgestellt. Zu dem neuen Programm gehören:

Sivash-Soleschlick

Sivash-Soleschlick ist ein gebrauchsfertiges, mineralreiches Pflegemittel, das äußerlich zur Regeneration der Gelenke, Sehnen, Muskulatur und Haut angewendet wird. Der Schlick bildet sich in der hochkonzentrierten, mikroalgenreichen, rosafarbenen Sole des Salzsees Siwasch (engl. Sivash). Er enthält neben dem Ton viel Salz, Magnesium, Schwefel, Jod, Brom, Beta-Carotin etc.

Sivash-Sole

Sivash-Sole ist die gesättigte, im Sommer abgefüllte Sole des Salzsees Siwasch. In einigen Teilen des flachen Siwaschsees verdunstet das Wasser im Sommer sehr schnell und wird zu einer konzentrierten Salzlösung. Diese Sole bekommt eine schöne rosa Farbe. Das hat sie dem Beta-Carotin aus der Mikroalge Dunaliella Salina zu verdanken. Die ...

 Die Bauern brauchen Hilfe: Ohne die auf Feldern und in Ställen erzeugten Nahrungsmittel kann die Gesellschaft nicht existieren! (Agrar-Center, 01.08.2018)
Reinhard Zweigler zur Situation in der Landwirtschaft:

Regensburg (ots) - Als das globale Finanzsystem vor zehn Jahren wegen windiger Immobiliengeschäfte mehrerer Geldhäuser ins Schleudern kam, da wurden Banken kurzerhand für systemrelevant erklärt und der Staat schnürte milliardenschwere Hilfspakete, deren Folgen bis heute nachwirken.

Wenn vielen Landwirten, vor allem im Norden und Osten Deutschlands, die Ernte wegen der Gluthitze auf den Feldern verdorrt, Ernteausfälle in Milliardenhöhe zu beklagen sind, dann hat es die Politik nicht so eilig, denen angemessene Unterstützung in der Not zu gewähren, die für unser täglich Brot sorgen.

Dabei sind auch die Landwirte systemrelevant. Zwar ist der Anteil der bäuerlichen Produktion am Bruttoinlandsprodukt vergleichsweise gering, doch ohne die auf Feldern und in Ställen erzeugten Nahrungsmittel kann die Gesellschaft nicht existieren.

Solch schlichte Botschaften werden allerdings von ...


Werbung bei Agrar-Center.de:





Was Tierärzte in der Nutztiermedizin heute anders machen – neue Formen der gemeinsamer Fortbildungen!

 
Agrar-Center.de - das Portal rund um die Landwirtschaft, Agrarwirtschaft, Forstwirtschaft ! Online Werbung
Westfalia - Das Spezialversandhaus

Agrar-Center.de - das Portal rund um die Landwirtschaft, Agrarwirtschaft, Forstwirtschaft ! D-P-N News Empfehlungen
· Suchen im Schwerpunkt Tipps
· Weitere News von Agrar-Center


Die meistgelesenen News in der Rubrik Tipps:
Fördermittel von EU für den Ausbau von Ferienwohnungen auf dem eigenen Hof!


Agrar-Center.de - das Portal rund um die Landwirtschaft, Agrarwirtschaft, Forstwirtschaft ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Agrar-Center.de - das Portal rund um die Landwirtschaft, Agrarwirtschaft, Forstwirtschaft ! Online Werbung


Sonderangebote bei zooplus.de


Agrar-Center.de - das Portal rund um die Landwirtschaft, Agrarwirtschaft, Forstwirtschaft ! Einstellungen

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2008 - 2018!

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Dateien backend.php oder ultramode.txt direkt auf Ihre Homepage übernehmen, diese Schlagzeilen werden automatisch aktualisiert.

Agrar Portal für den Landwirt rund um die Themen Agrarwirtschaft / Landwirtschaft - landwirtschaftliche News + Agro Forum u.v.m. / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Was Tierärzte in der Nutztiermedizin heute anders machen – neue Formen der gemeinsamer Fortbildungen!