Agrarwirtschaft / Landwirtschaft News !  Agrar News & Infos Agrarwirtschaft / Landwirtschaft Forum !  Agrar Forum Agrarwirtschaft / Landwirtschaft  Marktplatz !  Agrar Kleinanzeigen Agrarwirtschaft / Landwirtschaft Video !  Agrar Video - Links Agrarwirtschaft / Landwirtschaft Foto-Galerie !  Agrar Foto - Galerie Agrarwirtschaft / Landwirtschaft Links !  Agrar Web - Links Agrarwirtschaft / Landwirtschaft Shopping !  Agrar Online - Shopping

 Agrar-Center.de: Agrar Portal mit News & Infos zur Agrar- / Landwirtschaft

Seiten-Suche:  
 Agrar-Center.de <- Startseite     Anmelden  oder   Einloggen  
Neue interessante
News und Infos @
Agrar-Center.de:
Batailles de Reines © archivio Turismo Valle d'Aosta
Das Aostatal kürt beim „Batailles de Reines“ die Königin der Kü ...
Ursonne Pferde Premium von Dr. Schaette jetzt neu mit besserer Bioverfügb ...
Aldi Nord
Beim Einkauf wird immer mehr Wert auf Kriterien wie Regionalität und Umwe ...
Foto: Sprechfunk für alle Fahrzeuge
Kleiner Funkverkehr für viele Anwendungsmöglichkeiten: MIDLAND GB1 – ...
Stefan Verhounig (c) Peter Just
meetyour.fish: Neue Reviere finden und Angelkarten kaufen - der Online-Marktpl ...
Agrar-Center.de - das Portal rund um die Landwirtschaft, Agrarwirtschaft, Forstwirtschaft ! RankensteinSEO Contest
Contest-Seite: RankensteinSEO
Contest-Video: RankensteinSEO
Contest-Bild: RankensteinSEO

Agrar-Center.de - das Portal rund um die Landwirtschaft, Agrarwirtschaft, Forstwirtschaft ! Werbung: Agrar-Shopping Online
Werbung Photovoltaikversicherung berechnen

Agrar-Center.de - das Portal rund um die Landwirtschaft, Agrarwirtschaft, Forstwirtschaft ! Who's Online
Zur Zeit sind 267 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

Agrar-Center.de - das Portal rund um die Landwirtschaft, Agrarwirtschaft, Forstwirtschaft ! Online Werbung
MyFreeFarm Browsergame

Agrar-Center.de - das Portal rund um die Landwirtschaft, Agrarwirtschaft, Forstwirtschaft ! Haupt - Menü
Agrar Center - Services
· Agrar Center - News
· Agrar Center - Links
· Agrar Center - Forum
· Agrar Center - Galerie
· Agrar Center - Lexikon
· Agrar Center - Kalender
· Agrar Center - Marktplatz
· Agrar Center - Testberichte
· Agrar Center - Seiten Suche
· Agrar Center - Browsergames

Redaktionelles
· Alle Agrar Center News
· Agrar Center Rubriken
· Top 5 bei Agrar Center

Mein Account
· Log-In @ Agrar Center
· Mein Account
· Mein Tagebuch
· Log-Out @ Agrar Center
· Account löschen

Interaktiv
· Agrar Center Link senden
· Agrar Center Termin senden
· Agrar Center Bild senden
· Agrar Center Testbericht senden
· Agrar Center Kleinanzeige senden
· Agrar Center Frage stellen
· Agrar Center News posten
· Feedback geben
· Kontakt-Formular
· Seite weiterempfehlen

Community
· Agrar Center Mitglieder
· Agrar Center Gästebuch

XoviLichter Link
· XoviLichter @ Agrar-Center.de

Information
· Agrar Center FAQ/ Hilfe
· Agrar Center Impressum
· Agrar Center AGB & Datenschutz

Marketing
· Agrar Center Statistiken
· Werbung auf Agrar-Center.de

Accounts
· Twitter
· google+

Agrar-Center.de - das Portal rund um die Landwirtschaft, Agrarwirtschaft, Forstwirtschaft ! Agrar Center Video Rubriken
 Agrargeschichte - Rubrik bei Agrar-Center.de ! Agrargeschichte(13.03.2018)
 Agrarpolitik - Rubrik bei Agrar-Center.de ! Agrarpolitik(05.04.2024)
 Agrarrecht - Rubrik bei Agrar-Center.de ! Agrarrecht(19.09.2019)
 Handel & Preise - Rubrik bei Agrar-Center.de ! Handel & Preise(01.09.2023)
Ackerbau - Rubrik bei Agrar-Center.de ! Ackerbau(02.09.2019)
Bio und Öko - Rubrik bei Agrar-Center.de ! Bio und Öko(04.08.2019)
Energieerzeugung - Rubrik bei Agrar-Center.de ! Energieerzeugung(30.04.2018)
Forstwirtschaft - Rubrik bei Agrar-Center.de ! Forstwirtschaft(01.05.2020)
Gartenbau - Rubrik bei Agrar-Center.de ! Gartenbau(24.03.2022)
Güllewirtschaft - Rubrik bei Agrar-Center.de ! Güllewirtschaft(12.09.2019)
Imkerei - Rubrik bei Agrar-Center.de ! Imkerei(04.06.2019)
Internationale Landwirtschaft - Rubrik bei Agrar-Center.de ! Internationale Landwirtschaft(22.02.2024)
Jagd & Jäger - Rubrik bei Agrar-Center.de ! Jagd & Jäger(24.05.2019)
Klima / Wetter - Rubrik bei Agrar-Center.de ! Klima / Wetter(04.08.2019)
Landleben - Rubrik bei Agrar-Center.de ! Landleben(25.11.2018)
Landtechnik - Rubrik bei Agrar-Center.de ! Landtechnik(08.12.2018)
Landtechnik / Technologie der Zukunft - Rubrik bei Agrar-Center.de ! Landtechnik / Technologie der Zukunft(09.05.2019)
Landtechnik international - Rubrik bei Agrar-Center.de ! Landtechnik international(18.04.2018)
Landwirte und Betriebe - Rubrik bei Agrar-Center.de ! Landwirte und Betriebe(18.04.2018)
Medien / Presse - Rubrik bei Agrar-Center.de ! Medien / Presse(21.08.2019)
Messen - Rubrik bei Agrar-Center.de ! Messen(23.02.2019)
Tarife - Rubrik bei Agrar-Center.de ! Tarife(18.02.2019)
Tierschutz - Rubrik bei Agrar-Center.de ! Tierschutz(14.07.2019)
Veterinärwesen - Rubrik bei Agrar-Center.de ! Veterinärwesen(06.12.2018)
Viehwirtschaft:  Geflügel - Rubrik bei Agrar-Center.de ! Viehwirtschaft: Geflügel(26.03.2019)
Viehwirtschaft:  Pferde - Rubrik bei Agrar-Center.de ! Viehwirtschaft: Pferde(26.03.2019)
Viehwirtschaft:  Rinder - Rubrik bei Agrar-Center.de ! Viehwirtschaft: Rinder(16.05.2019)
Viehwirtschaft:  Schafe - Rubrik bei Agrar-Center.de ! Viehwirtschaft: Schafe(13.04.2018)
Viehwirtschaft:  Schweine - Rubrik bei Agrar-Center.de ! Viehwirtschaft: Schweine(01.05.2020)
Viehwirtschaft:  Ziegen - Rubrik bei Agrar-Center.de ! Viehwirtschaft: Ziegen(01.05.2020)
Viehwirtschaft: Weitere Tierarten - Rubrik bei Agrar-Center.de ! Viehwirtschaft: Weitere Tierarten(02.01.2019)

Agrar-Center.de - das Portal rund um die Landwirtschaft, Agrarwirtschaft, Forstwirtschaft ! Agrar Center News Rubriken
 Agrarpolitik - Rubrik bei Agrar Center DE ! Agrarpolitik(01.02.2024)
 Agrarrecht - Rubrik bei Agrar Center DE ! Agrarrecht(06.04.2019)
Ackerbau - Rubrik bei Agrar Center DE ! Ackerbau(10.06.2024)
Arbeit & Jobs - Rubrik bei Agrar Center DE ! Arbeit & Jobs(15.04.2016)
Aus/Weiterbildung - Rubrik bei Agrar Center DE ! Aus/Weiterbildung(14.09.2015)
Bau & Technik - Rubrik bei Agrar Center DE ! Bau & Technik(18.08.2022)
Bio / Öko / Region - Rubrik bei Agrar Center DE ! Bio / Öko / Region(06.09.2019)
BW / Steuern - Rubrik bei Agrar Center DE ! BW / Steuern(14.09.2018)
Energieerzeugung - Rubrik bei Agrar Center DE ! Energieerzeugung(23.04.2022)
Ferien / Touristik - Rubrik bei Agrar Center DE ! Ferien / Touristik(12.01.2016)
Fischwirtschaft - Rubrik bei Agrar Center DE ! Fischwirtschaft(29.04.2016)
Forstwirtschaft - Rubrik bei Agrar Center DE ! Forstwirtschaft(01.09.2019)
Förderung - Rubrik bei Agrar Center DE ! Förderung(08.09.2016)
GaLaBau - Rubrik bei Agrar Center DE ! GaLaBau(25.05.2019)
Geschichte - Rubrik bei Agrar Center DE ! Geschichte(22.10.2012)
Handel & Preise - Rubrik bei Agrar Center DE ! Handel & Preise(03.03.2022)
Imker - Rubrik bei Agrar Center DE ! Imker(31.08.2018)
Internationales - Rubrik bei Agrar Center DE ! Internationales(04.01.2018)
Jagd & Jäger - Rubrik bei Agrar Center DE ! Jagd & Jäger(02.08.2019)
Klima & Wetter - Rubrik bei Agrar Center DE ! Klima & Wetter(15.11.2016)
LandLeben - Rubrik bei Agrar Center DE ! LandLeben(19.02.2023)
Lohnarbeit - Rubrik bei Agrar Center DE ! Lohnarbeit(01.09.2011)
Medien - Rubrik bei Agrar Center DE ! Medien(16.01.2017)
Messen - Rubrik bei Agrar Center DE ! Messen(16.11.2018)
Online-Shopping - Rubrik bei Agrar Center DE ! Online-Shopping(19.01.2016)
Pferde - Rubrik bei Agrar Center DE ! Pferde(28.05.2024)
Tierschutz - Rubrik bei Agrar Center DE ! Tierschutz(14.06.2019)
Unternehmen - Rubrik bei Agrar Center DE ! Unternehmen(17.11.2016)
Veterinärwesen - Rubrik bei Agrar Center DE ! Veterinärwesen(13.06.2018)
Viehwirtschaft - Rubrik bei Agrar Center DE ! Viehwirtschaft(03.05.2022)
Weiteres - Rubrik bei Agrar Center DE ! Weiteres(25.09.2012)

Agrar-Center.de - das Portal rund um die Landwirtschaft, Agrarwirtschaft, Forstwirtschaft ! Kostenlose Browsergames spielen
Pacman
Pacman
Tetris
Tetris
Asteroids
Asteroids
Space Invaders
Space Invaders
Frogger
Frogger

Pinguine / PenguinPush / Penguin Push
Pinguine
Birdie
Birdie
TrapShoot
TrapShoot

Agrar-Center.de - das Portal rund um die Landwirtschaft, Agrarwirtschaft, Forstwirtschaft ! Terminkalender
Error!
You must change the constant '"CAL_MODULE_NAME"' in file:
/var/customers/webs/HarHil2/+agrar-center.de/blocks/block-Calendarcombi.php

Agrar-Center.de - das Portal rund um die Landwirtschaft, Agrarwirtschaft, Forstwirtschaft ! Seiten - Infos
Landwirtschaft / Agrarwirtschaft News - Mitglieder!  Mitglieder:94.079
Landwirtschaft / Agrarwirtschaft News -  News!  News:4.545
Landwirtschaft / Agrarwirtschaft News -  Links!  Links:61
Landwirtschaft / Agrarwirtschaft News -  Kalender!  Termine:0
Landwirtschaft / Agrarwirtschaft News -  Lexikon!  Lexikon:10
Landwirtschaft / Agrarwirtschaft News - Forumposts!  Forumposts:347
Landwirtschaft / Agrarwirtschaft News -  Testberichte!  Testberichte:136
Landwirtschaft / Agrarwirtschaft News -  Galerie!  Galerie Bilder:4.219
Landwirtschaft / Agrarwirtschaft News -  Kleinanzeigen!  Kleinanzeigen:135
Landwirtschaft / Agrarwirtschaft News -  Never Ending Erotic Stories!  NE Stories Posts:18
Landwirtschaft / Agrarwirtschaft News -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:7

Agrar-Center.de - das Portal rund um die Landwirtschaft, Agrarwirtschaft, Forstwirtschaft ! Partner-Artikel zur Landwirtschaft
Diese Artikelübersicht steht nur auf der Starseite zur Verfügung!


Agrar-Center.de - News &Infos nicht nur für Landwirte rund um die Landwirtschaft / Agrarwirtschaft !

Agrar - Center - News ! Ackerbau: Leif Miller, NABU-Bundesgeschäftsführer, kritisiert den Genehmigungspoker um Glyphosat: Die EU-Kommission wird erneut aufgefordert, endlich das Vorsorgeprinzip anzuerkennen!

Veröffentlicht am Dienstag, dem 07. Juni 2016 von Agrar-Center.de


News Ackerbau: Leif Miller, NABU-Bundesgeschäftsführer, kritisiert den Genehmigungspoker um Glyphosat: Die EU-Kommission wird erneut aufgefordert, endlich das Vorsorgeprinzip anzuerkennen!


NABU |  Landwirtschaft News & Agrarwirtschaft News @ Agrar-Center.de
Zum Genehmigungspoker um die Verlängerung des Totalherbizids Glyphosat:

Brüssel/Berlin (ots) - Der NABU hat den Genehmigungspoker um die Verlängerung des Totalherbizids Glyphosat kritisiert und die EU-Kommission erneut aufgefordert, endlich das Vorsorgeprinzip anzuerkennen.

Eine Genehmigung oder Neuzulassung dürfe nicht erfolgen, solange nicht alle Risiken für Mensch und Natur einwandfrei widerlegt seien.

NABU-Bundesgeschäftsführer Leif Miller: "Die EU-Kommission sollte akzeptieren, dass es erneut keine Mehrheit der Mitgliedstaaten für die Genehmigungsverlängerung von Glyphosat gibt.

Anstatt nach dem Vorsorgeprinzip zu handeln, werden der Schutz von Natur und Verbrauchern hinten an gestellt.

Statt dem traurigen Genehmigungspoker um Zulassungsverlängerungen für das Ackergift sollte die EU-Kommission gemeinsam mit den EU-Staaten lieber die Agrarwende einleiten, um unsere Natur und damit unsere Lebensgrundlagen dauerhaft zu schützen."

Bundesumweltministerin Hendricks und Bundeswirtschaftsminister Gabriel sollten die Zeit nutzen, um ihre Glyphosat-kritischen Amtskollegen in anderen Mitgliedstaaten wie Frankreich, Luxemburg und Österreich dazu zu bewegen, mit Nein zu stimmen statt sich nur zu enthalten.

Die intensive Landwirtschaft lässt kaum noch Platz für Wildkräuter, Blumen und Hecken, der Einsatz von Pestiziden sorgt dafür, dass es immer weniger Insekten gibt.

Der NABU forderte Bundeslandwirtschaftsminister Schmidt auf, endlich ein Verbot von Glyphosat für Parks, Spielplätze und im Heim- und Kleingartenbereich umzusetzen.

"Die Mitgliedstaaten können glyphosat-haltige Produkte schon heute verbieten, und davon sollte Schmidt im Interesse der Gesundheit der Bevölkerung Gebrauch machen, statt sich hinter der EU-Kommission zu verstecken", so Miller.

Bis heute wird das Gift auch im Hobbygarten und auf öffentlichen Wegen gerne gespritzt, um sich das Hacken des Unkrauts zu ersparen. Neben den direkten toxischen Effekten gefährdet das Breitbandherbizid auch zahlreiche andere Organismen, denn durch die Vernichtung der Wildkrautflora gehen Nahrungsquellen und Lebensräume verloren.

"Es ist absurd, dass Wildkrautvielfalt im öffentlichen und privaten Grün auch noch durch Glyphosat weggespritzt wird. Wir brauchen schnell ein Verbot glyphosathaltiger Unkrautvernichter", so Miller.

Glyphosat ist das weltweit am häufigsten eingesetzte Unkrautvernichtungsmittel, über 700.000 Tonnen werden pro Jahr versprüht.

In Deutschland werden 6.000 Tonnen ausgebracht, wobei rund 39 Prozent aller Ackerflächen behandelt werden.

Eine aktuelle Übersichtsliste der noch zugelassenen glyphosathaltigen Mittel für den Haus- und Kleingartenbereich hat der NABU unter www.NABU.de/glyphosat-im-garten veröffentlicht.

Sie macht deutlich, welche Gefahren vom Totalherbizid ausgehen. Nicht nur Blüten- und Samenpflanzen werden mit dem Einsatz von Glyphosat zerstört, sondern auch Fische und Amphibien sind gefährdet, wenn es in Oberflächengewässer gelangt.

Diese Auswirkungen werden in Kürzeln (NW261, NW264) auf den Packungen angegeben.

In der Grafik stellt der NABU die einzelnen im Handel erhältlichen Mittel und ihre Auswirkungen dar. Auch das Bundesumweltministerium fordert, die Auswirkungen von Glyphosat auf die Biodiversität viel stärker zu beachten.

Kostenfreie Info-Grafiken zu Glyphosat: www.NABU.de/presse/fotos/#glyphosat

Überblick über die derzeit im Handel erhältlichen glyphosathaltigen Mittel: www.NABU.de/glyphosat-im-garten

Baumärkte listen glyphosathaltige Produkte nach NABU-Protest aus: www.NABU.de/umwelt-und-ressourcen/oekologisch-leben/balkon-und-garten/aktivitaeten/18914.html

NABU-Pestizidstudie "Artenschwund durch Spritzmittel": www.NABU.de/natur-und-landschaft/landnutzung/landwirtschaft/pestizide/16722.html

NABU-Studie "Umweltrisiko Glyphosat": www.NABU.de/natur-und-landschaft/landnutzung/landwirtschaft/pestizide/16524.html

Pressekontakt:

NABU-Pressestelle

Kathrin Klinkusch | Iris Barthel | Britta Hennigs | Nicole Flöper

Tel. +49 (0)30.28 49 84-1510 | -1952 | -1722 | -1958

Fax: +49 (0)30.28 49 84-2000 | E-Mail: presse@NABU.de

Zitiert aus http://www.presseportal.de/pm/6347/3345914, Autor siehe obiger Artikel.

Veröffentlicht / Zitiert von » PressePortal.de « auf / über http://www.deutsche-politik-news.de - aktuelle News, Infos, PresseMitteilungen & Artikel!


Veröffentlicht von >> PressePortal.de << auf / über http://www.parteien-news.de - dem ParteienPortal mit aktuellen Partei News und Artikeln


Zum Genehmigungspoker um die Verlängerung des Totalherbizids Glyphosat:

Brüssel/Berlin (ots) - Der NABU hat den Genehmigungspoker um die Verlängerung des Totalherbizids Glyphosat kritisiert und die EU-Kommission erneut aufgefordert, endlich das Vorsorgeprinzip anzuerkennen.

Eine Genehmigung oder Neuzulassung dürfe nicht erfolgen, solange nicht alle Risiken für Mensch und Natur einwandfrei widerlegt seien.

NABU-Bundesgeschäftsführer Leif Miller: "Die EU-Kommission sollte akzeptieren, dass es erneut keine Mehrheit der Mitgliedstaaten für die Genehmigungsverlängerung von Glyphosat gibt.

Anstatt nach dem Vorsorgeprinzip zu handeln, werden der Schutz von Natur und Verbrauchern hinten an gestellt.

Statt dem traurigen Genehmigungspoker um Zulassungsverlängerungen für das Ackergift sollte die EU-Kommission gemeinsam mit den EU-Staaten lieber die Agrarwende einleiten, um unsere Natur und damit unsere Lebensgrundlagen dauerhaft zu schützen."

Bundesumweltministerin Hendricks und Bundeswirtschaftsminister Gabriel sollten die Zeit nutzen, um ihre Glyphosat-kritischen Amtskollegen in anderen Mitgliedstaaten wie Frankreich, Luxemburg und Österreich dazu zu bewegen, mit Nein zu stimmen statt sich nur zu enthalten.

Die intensive Landwirtschaft lässt kaum noch Platz für Wildkräuter, Blumen und Hecken, der Einsatz von Pestiziden sorgt dafür, dass es immer weniger Insekten gibt.

Der NABU forderte Bundeslandwirtschaftsminister Schmidt auf, endlich ein Verbot von Glyphosat für Parks, Spielplätze und im Heim- und Kleingartenbereich umzusetzen.

"Die Mitgliedstaaten können glyphosat-haltige Produkte schon heute verbieten, und davon sollte Schmidt im Interesse der Gesundheit der Bevölkerung Gebrauch machen, statt sich hinter der EU-Kommission zu verstecken", so Miller.

Bis heute wird das Gift auch im Hobbygarten und auf öffentlichen Wegen gerne gespritzt, um sich das Hacken des Unkrauts zu ersparen. Neben den direkten toxischen Effekten gefährdet das Breitbandherbizid auch zahlreiche andere Organismen, denn durch die Vernichtung der Wildkrautflora gehen Nahrungsquellen und Lebensräume verloren.

"Es ist absurd, dass Wildkrautvielfalt im öffentlichen und privaten Grün auch noch durch Glyphosat weggespritzt wird. Wir brauchen schnell ein Verbot glyphosathaltiger Unkrautvernichter", so Miller.

Glyphosat ist das weltweit am häufigsten eingesetzte Unkrautvernichtungsmittel, über 700.000 Tonnen werden pro Jahr versprüht.

In Deutschland werden 6.000 Tonnen ausgebracht, wobei rund 39 Prozent aller Ackerflächen behandelt werden.

Eine aktuelle Übersichtsliste der noch zugelassenen glyphosathaltigen Mittel für den Haus- und Kleingartenbereich hat der NABU unter www.NABU.de/glyphosat-im-garten veröffentlicht.

Sie macht deutlich, welche Gefahren vom Totalherbizid ausgehen. Nicht nur Blüten- und Samenpflanzen werden mit dem Einsatz von Glyphosat zerstört, sondern auch Fische und Amphibien sind gefährdet, wenn es in Oberflächengewässer gelangt.

Diese Auswirkungen werden in Kürzeln (NW261, NW264) auf den Packungen angegeben.

In der Grafik stellt der NABU die einzelnen im Handel erhältlichen Mittel und ihre Auswirkungen dar. Auch das Bundesumweltministerium fordert, die Auswirkungen von Glyphosat auf die Biodiversität viel stärker zu beachten.

Kostenfreie Info-Grafiken zu Glyphosat: www.NABU.de/presse/fotos/#glyphosat

Überblick über die derzeit im Handel erhältlichen glyphosathaltigen Mittel: www.NABU.de/glyphosat-im-garten

Baumärkte listen glyphosathaltige Produkte nach NABU-Protest aus: www.NABU.de/umwelt-und-ressourcen/oekologisch-leben/balkon-und-garten/aktivitaeten/18914.html

NABU-Pestizidstudie "Artenschwund durch Spritzmittel": www.NABU.de/natur-und-landschaft/landnutzung/landwirtschaft/pestizide/16722.html

NABU-Studie "Umweltrisiko Glyphosat": www.NABU.de/natur-und-landschaft/landnutzung/landwirtschaft/pestizide/16524.html

Pressekontakt:

NABU-Pressestelle

Kathrin Klinkusch | Iris Barthel | Britta Hennigs | Nicole Flöper

Tel. +49 (0)30.28 49 84-1510 | -1952 | -1722 | -1958

Fax: +49 (0)30.28 49 84-2000 | E-Mail: presse@NABU.de

Zitiert aus http://www.presseportal.de/pm/6347/3345914, Autor siehe obiger Artikel.

Veröffentlicht / Zitiert von » PressePortal.de « auf / über http://www.deutsche-politik-news.de - aktuelle News, Infos, PresseMitteilungen & Artikel!


Veröffentlicht von >> PressePortal.de << auf / über http://www.parteien-news.de - dem ParteienPortal mit aktuellen Partei News und Artikeln

(Artikel-Titel: Ackerbau: Leif Miller, NABU-Bundesgeschäftsführer, kritisiert den Genehmigungspoker um Glyphosat: Die EU-Kommission wird erneut aufgefordert, endlich das Vorsorgeprinzip anzuerkennen!)

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Agrar-Center.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor (Agrar-Center) verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Agrar-Center.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Ackerbau: Leif Miller, NABU-Bundesgeschäftsführer, kritisiert den Genehmigungspoker um Glyphosat: Die EU-Kommission wird erneut aufgefordert, endlich das Vorsorgeprinzip anzuerkennen!" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst einloggen oder anmelden


Diese Web-Videos bei Agrar-Center.de könnten Sie auch interessieren:

Häftlinge als Imker: Die Knast-Bienen von Remscheid

Häftlinge als Imker: Die Knast-Bienen von Remscheid
Wölfe: Bundesregierung will Abschuss von Wölfen erl ...

Wölfe: Bundesregierung will Abschuss von Wölfen erl ...
Bayern: Waren die Armbrust-Opfer Teil eines Sexzirk ...

Bayern: Waren die Armbrust-Opfer Teil eines Sexzirk ...

Alle Web-Video-Links bei Agrar-Center.de: Agrar-Center.de Web-Video-Verzeichnis


Diese Fotos bei Agrar-Center.de könnten Sie auch interessieren:

Zuckerruebenernte-Niedersachsen-Seevetal- ...

Wir-haben-es-satt-Demo-Berlin-140118-DSC_ ...

Biohof-Eilte-Wasserbueffel-Tour-2017-1706 ...


Alle Fotos in der Foto-Galerie von Agrar-Center.de: Agrar-Center.de Foto - Galerie

Diese Lexikon-Einträge bei Agrar-Center.de könnten Sie auch interessieren:

 Deutsches Sattelschwein
Das Deutsche Sattelschwein ist eine Rasse des Hausschweins und die gefährdete Nutztierrasse des Jahres 2006. Das Tier hat seinen Namen von seiner Färbung: Die schwarze Grundfarbe wird in der Mitte von einem hellen „Sattel“ unterbrochen. Die Sau wiegt etwa 300 kg und kann pro Jahr 22 Ferkel zur Welt bringen. Sattelschweine gelten als sehr gute Mütter, die auch unter ungünstigen Bedingungen im Freiland ihre Ferkel aufziehen. Die Landrasse ist weidetauglich, gilt als robust und besitzt eine hohe ...
 Hausschwein
Das Hausschwein ist die domestizierte Form des Wildschweins und bildet mit ihm eine einzige Art. Es gehört damit zur Familie der Echten Schweine aus der Ordnung der Paarhufer. In einigen Teilen der Welt gibt es freilebende Schweinepopulationen, die aus verwilderten Hausschweinen hervorgingen. Schweine sind Allesfresser; sie fressen sowohl tierische als auch pflanzliche Nahrung. Das Hausschwein ist eines der am frühesten domestizierten Haustiere in der menschlichen Zivilisationsgeschichte und ...
 Rasseschlüssel (Rind)
Der Rasseschlüssel dient der Katalogisierung der Rinderrassen und wurde von der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Rinderzüchter e.V. (ADR) erstellt. Seit 2002 ist der Eintrag des Rasseschlüssels in den Rinderpass gesetzlich vorgeschrieben. Diese Maßnahme soll die Nachvollziehbarkeit der Herkunft eines Rindes sicherstellen, was besonders in Hinblick auf die Bekämpfung von BSE von Bedeutung ist. Die rechtliche Grundlage ist die Verordnung zum Schutz gegen die Verschleppung von Tierseuchen im Vie ...
 Geflügel
Geflügel ist der Oberbegriff für alle Vogelarten, die als Nutztiere gezüchtet und gehalten werden sowie für Wildvögel, die gezielt zum Verzehr gejagt werden. Die meisten der heute in Europa gegessenen Geflügelarten gehören zu den Hühnervögeln oder den Gänsevögeln. Einige Arten werden als Haustiere gehalten (Hausgeflügel) und stellen eine wichtige Nahrungsquelle dar. Nicht gegessen wird Ziergeflügel. Als Hausgeflügel gezüchtet werden Haushuhn, Truthahn, Ente, Gans und Taube, seit ca. 1994, aus ...
 Viehbesatz
Viehbesatz ist das Verhältnis der Anzahl von Nutztieren zu einer Fläche, auf der ihr Futter erzeugt wird. Der Viehbesatz kann sich auf Weiden beziehen, aber auch auf Wiesen und Äcker, sofern dort Futter für das Vieh geworben wird oder die Exkremente in Form von Kot und Harn oder Mist (Festmist) bzw. Gülle (Flüssigmist) ausgebracht werden. Der Viehbesatz wird angegeben in Großvieheinheiten je Hektar (GV/ha). Der Viehbesatz ist der wichtigste Maßstab der Intensität in der Viehhaltung und seiner N ...
 Vieh
Vieh bedeutet ganz allgemein Tier, im engeren und häufigeren Sinn ist damit das domestizierte landwirtschaftlich genutzte Nutztier gemeint. In Mitteleuropa wird in der Regel unter Großvieh Schweine, Rinder, und Pferde verstanden. Schafe, Ziegen, Geflügel und Kaninchen zählen zum Kleinvieh. Im Sprachgebrauch ist auch das von der Pluralform Viecher abgeleitete Viech anzutreffen. Die Verwendung von Vieh als Bezeichnung für Nutztiere allgemein wurde von dem Naturphilosophen Lorenz Oken (1779-1851 ...
 Ackerbau
Unter landwirtschaftlichem Ackerbau versteht man die Produktion von Kulturpflanzen zur Gewinnung von Pflanzenerträgen auf dafür bearbeiteten Äckern. Auf der Grundlage der verwendeten Ackergeräte kann man zwischen Grabstockbau, Hackbau und dem Pflugbau unterscheiden. Die Äcker der heutigen industrialisierten Landwirtschaft sind Abkömmlinge der pflugbearbeiteten Äcker. Durch die Bodenbearbeitung und weitere ackerbauliche Maßnahmen (z.B. Düngung) sollen den Kulturpflanzen optimale Wachstumsbedin ...
 Landwirtschaft
Landwirtschaft ist die zielgerichtete Herstellung pflanzlicher oder tierischer Erzeugnisse auf einer zu diesem Zweck bewirtschafteten Fläche. Der Anbau von Pflanzen und die Nutzung und Züchtung von domestizierten Tieren (Viehzucht) dient in erster Linie der Nahrungsmittelproduktion, in zweiter Linie der Herstellung von Rohstoffen für die Herstellung von Bekleidung. Vor der Produktion von Kunstfasern schufen die Menschen ihre gesamte Bekleidung aus den tierischen Produkten Leder, Pelz und Woll ...
 Lebensmittel
Lebensmittel (früher auch: Viktualien) sind Stoffe und Produkte, die vom Menschen zum Zwecke der Ernährung und/oder des Genusses durch den Mund aufgenommen werden, ggf. nach vorheriger Zubereitung. Dazu gehören Nahrungsmittel, Genussmittel, Lebensmittelzusatzstoffe und Nahrungsergänzungsmittel. Eine lebensmittelrechtliche Definition liefert die EU-Basis-Verordnung Lebensmittelrecht (VO(EG)178/2002) wie folgt: Lebensmittel sind alle Stoffe oder Erzeugnisse, die dazu bestimmt sind oder von d ...
 Agra (Markkleeberg)
Die agra in Markkleeberg bezeichnet das Messe- und Veranstaltungsgelände der ehemaligen Landwirtschaftsausstellung der DDR in Markkleeberg. Das etwa 190 ha große Gelände lässt sich in vier Bereiche gliedern: im Westen der, durch den Verlauf der begradigten Pleiße und der 1974 gebauten B 2, vom östlichen Teil getrennte Herfurth-Park, im Norden der, zwischen der B 2 und der Mühlpleiße gelegene Bereich des agra-Parks mit dem östlichen Teil des Herfurth-Parks, dem Dölitzer Holz und dem Goeth ...

Diese Web-Links bei Agrar-Center.de könnten Sie auch interessieren:

Links sortieren nach: Titel (A\D) Datum (A\D) Bewertung (A\D) Popularität (A\D)

  AVA Agrar- und Veterinär-Akademie auf ava1.de
Beschreibung: Die AVA ist eine Fortbildungsgesellschaft mit dem Ziel der Aus- und Weiterbildung und der Verteilung von Informationen für den landwirtschaftlichen und tiermedizinischen Bereich. Gleichzeitig ist die AVA ein Forum für Landwirte und Tierärzte, das die Herausforderungen der Produktion gesunder Nahrungsmittel in den nächsten Jahrzehnten in den Blick nimmt!
Hinzugefügt am: 02.03.2012 Besucher: 2872 Link bewerten Kategorie: Veterinärmedizin

 Beratung zu Pferdehaltungvon Christian Harms auf harms-info.de
Beschreibung: Der Betriebsberater Christian Harms hat sich auf Pferdehaltung spezialisiert.
Für die Existenzgründung, Betriebsleitung oder Betriebsentwicklung mit Pferden: Hier werden Pferdeprofis gut beraten!
Hinzugefügt am: 25.07.2012 Besucher: 2555 Bewertung: 8.00 (1 Stimme) Link bewerten Kategorie: Agrar - Beratung

 Biohof Ihlow
Beschreibung: Biohof Ihlow - ein kleiner Hof (Bioland) in der Märkischen Schweiz:
- Ferienwohnungen
- Hofladen & Cafe
- Kutschfahrten
- Fahrkurse
Hinzugefügt am: 19.04.2011 Besucher: 3207 Link bewerten Kategorie: Bio - Betriebe

 Direktvermarktung Kohler auf landprodukte-kohler.de
Beschreibung: Kohler Direktvermarktung aus 75015 Bretten liefert qualitativ sehr hochwerige Lebensmittel aus vollständig eigener Produktion. Ob Wurstplatten, Fleischprodukte, hausgemachte Maultaschen, Nudeln, Obstwaesserle oder sonstige Lebensmittel - Kohler ist Ihr kompetenter Lieferant aus der Region Bretten!
Hinzugefügt am: 18.04.2012 Besucher: 3285 Link bewerten Kategorie: Land-Produkte Shops (offline)

 Freie News & PresseMitteilungen auf freie-pressemitteilungen.de
Beschreibung: Freie News & Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen: Für kleine, mittlere und große Unternehmen, Gewerbetreibende, Freiberufler, Künstler, Organisationen, Institutionen, Verbände und Vereine.
Mit Sofort-Veröffentlichung!

Hinzugefügt am: 26.08.2011 Besucher: 3548 Link bewerten Kategorie: Medien - Portale

 Handelsportal auf agritrade.ch
Beschreibung: GRATIS HANDELSPORTAL - Versteigerungen, Anzeigen, Kaufen, Verkaufen, E-Shop.
Ein Online Marktpatz die alle Bedürfnisse abdeckt - Landmaschinen, Melktechnik, Stalleinrichtungen, Tierwelt, Werkzeuge, Hoftechnik.
Bei uns finden Sie Top Neue und Occasionsware zu TOP Preisen!
Hinzugefügt am: 11.01.2011 Besucher: 2019 Link bewerten Kategorie: Agrar - Technik

 Landwirtschaftlich-Gärtnerische Fakultät an der Humboldt-Universität zu Berlin auf agrar.hu-berlin.d
Beschreibung: Die Landwirtschaftlich-Gärtnerische Fakultät verfügt über zwei Departments und zwei An-Institute sowie das Seminar für Ländliche Entwicklung.
Rund 1.300 Studierende nutzen das Angebot der Fakultät.
Die Landwirtschaftlich-Gärtnerische Fakultät ist auf eine problemorientierte und zugleich interdisziplinäre Forschung ausgerichtet. Sie kombiniert die Weiterentwicklung ihrer theoretischen und methodischen Grundlagen mit der Konzipierung anwendungsfähiger Problemlösungen für landwirtschaftliche und gärtnerische Nutzungssysteme, den Umweltschutz, die ländliche Entwicklung und die Politikberatung. Ihre zentralen Forschungsgebiete sind sowohl regionaler als auch globaler Natur. Dabei stehen Fragen der Sicherung der Welternährung ebenso im Vordergrund wie die Gewährleistung einer ökologisch und ökonomisch nachhaltigen Ressourcennutzung und die Bewahrung der natürlichen Umwelt!
Hinzugefügt am: 02.03.2012 Besucher: 4494 Link bewerten Kategorie: Agrar - Wissenschaften

 Landwirtschaftliche Ersatzteile und Zubehör auf agrar-direct.de
Beschreibung: Die agrar-direct GmbH gehört mit mehr als 100.000 Kunden zu den führenden Versendern von landwirtschaftlichen Ersatzteilen und Zubehör in Deutschland.
Der Webshop bietet mehr als 25.000 verschiedene Artikel aus den Bereichen Landwirtschaft (Ackerbau, Viehzucht, Milchviehhaltung, Forsttechnik), Werkstatt sowie Schlepper- und Landmaschinen-Ersatzteile (Traktorfit). Hier bietet agrar-direct eine große Auswahl an Schlepper-Ersatzteilen für alle gängigen Traktor-Modelle und Landmaschinen an.
Wesentlicher Erfolgsfaktor des Unternehmens ist die starke Kundenorientierung, die sich in einer hohen Produktqualität, einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis und einem guten Service ausdrückt!
Hinzugefügt am: 27.10.2011 Besucher: 3798 Link bewerten Kategorie: Agrar - Handel

 Landwirtschaftskammer Niedersachsen auf lwk-niedersachsen.de
Beschreibung: Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist die Selbstverwaltungsorganisation der Landwirtschaft in Niedersachsen. Sie ging am 1. Januar 2006 aus der Fusion der Landwirtschaftskammern Hannover in Hannover und der Landwirtschaftskammer Weser-Ems in Oldenburg hervor.
Die Mitglieder und Kunden der Landwirtschaftskammer sind rund 50.000 Betriebsleiter der Land- und Forstwirtschaft sowie rund 4.300 Gartenbaubetriebsleiter und 50.000 private Waldbesitzer, sowie deren Familienangehörige!
Hinzugefügt am: 02.03.2012 Besucher: 2537 Link bewerten Kategorie: Landwirtschaftskammern

 Pferde Zusatzfutter u.m. auf equinatur.de
Beschreibung: equiNatur bietet schonend hergestelltes und dadurch qualitativ hochwertiges Zusatzfutter für Pferde. Die Produkte werden mit tierärztlichem Knowhow entwickelt und garantieren somit ein Maximum an Wirkungsfähigkeit für Pferde.
Beratung durch equiNatur:
equiNatur bietet umfangreiche Beratung für den Pferdebesitzer. Im Online Shop gibt es eine Kategorie "Ratgeber" in dem vom Tierarzt die gängigen Inhaltsstoffe sowie deren Wirkungsweise erklärt werden. Zusätzlich bietet equiNatur einen Blog in dem Fragen und Themen rund um das Thema Pferdefütterung erläutert werden.
Produktpakelette:
Die Produktpalette von equiNatur umfaßt alle im Bereich Zusatzfutter gängigen Produktkategorien: Atemweg - Belohnung - Bewegungsapparat - Leistung - Huf - Mineralfutter - Nerven - Verdauung!
Hinzugefügt am: 30.10.2011 Besucher: 2408 Link bewerten Kategorie: Agrar - Handel

Diese Forum-Threads bei Agrar-Center.de könnten Sie auch interessieren:

 Vielleicht sollten die deutschen Bauern mal hinfahren (HannesW, 10.04.2017)

 Darf man eine ganze Berufsgruppe beleidigen? (Lara34, 09.03.2017)

 Jeder kämpft für sich allein? (Gourmet2, 23.08.2015)

 Aber wo gibt es dieses Fleisch? (Gourmet2, 21.06.2015)

 Warum gibts keine Herkunftsangaben bei Frischfleisch (Evizeka, 02.07.2009)

 Gibt es eigentlich die AGRA in Leipzig noch? (KalteKueche0815, 01.02.2010)

 Suche Infos zu Fleischrindern bzw. Sorten (KalteKueche0815, 15.06.2009)

Diese Forum-Posts bei Agrar-Center.de könnten Sie auch interessieren:

 Man, das klingt ja fast wie eine Schatzsuche, nur dass der Schatz ein Hammer-Beschaffungssystem ist! Ich stand genau vor derselben Herausforderung. Was mir mega geholfen hat, war, mich mit Leuten zu u ... (MichaelW, 27.03.2024)

 Die langfristige wirtschaftliche Stabilität einer ärztlichen Praxis ist von entscheidender Bedeutung für ihren Erfolg. Verschiedene [url=https://kwm-law.de/de/mediziner/kooperationen]ärztliche Koopera ... (MichaelW, 26.03.2024)

 Beim Umbau eines alten Industriegebäudes in ein modernes Lagerhaus stand ich vor einer ähnlichen Herausforderung. Wir entschieden uns für [url=https://www.k60-gitterroste.de/stufen/gitterroststufen/]G ... (DonaldW, 26.02.2024)

 Ich habe mich mal in einer ähnlichen Zwickmühle befunden. Unsere Firma war sozusagen immer auf dem letzten Stand der Steinzeit, was IT angeht. Dann kam der Punkt, an dem klar war: Entweder wir machen ... (DonaldW, 25.02.2024)

 Während meiner letzten Reise quer durch Asien entdeckte ich die perfekte Lösung für mein Reiseproblem. Ich brauchte ein Gepäckstück, das nicht nur mein ständiger Begleiter sein könnte, sondern auch de ... (Didier, 25.02.2024)

  Es klingt nach einer tollen Idee, deiner Frau einen Koffer zu schenken! Die Auswahl bei travelite scheint wirklich vielfältig zu sein, und ich bin sicher, dass du dort etwas Passendes finden wirst. ... (Antell, 10.02.2024)

 Beim Thema Geschenke für Reiseliebhaber würde ich definitiv [url=https://www.travelite.com/de/Koffer]Koffer kaufen[/url]. Koffer sind nicht nur unglaublich praktisch, sondern können auch ein stilvolle ... (DonaldW, 22.12.2023)

 Hallo! Es klingt so, als ob ihr auf dem richtigen Weg seid. Ein Schlüssel für die Wahl eines IT-Dienstleisters ist die Fähigkeit, individuell auf eure Bedürfnisse einzugehen. Achtet darauf, dass der D ... (DonaldW, 21.12.2023)

 Hallo, ich kann verstehen, dass du besorgt bist. Eine natürliche Unterstützung der Blutgerinnung ist durchaus möglich, ohne auf Supplements zurückgreifen zu müssen. Wie du auf [url=https://www.vitam ... (Federer, 03.12.2023)

 Hi! Es klingt so, als könntest du von einer Ernährungsumstellung profitieren. Anstatt auf Supplements zurückzugreifen, solltest du vielleicht mehr Lebensmittel mit Omega-3-Fettsäuren in deine Ernährun ... (MichaelW, 03.12.2023)


Diese Testberichte bei Agrar-Center.de könnten Sie auch interessieren:

 Rotwein Femar Roma Rosso DOC Der Femar Roma Rosso DOC (0,75L) von Femar Vini Sr, IT-Monte Porzio Catone, Roma, ist einer der besten Rotweine, den man zu seinem Preis bekommt - kaum zu toppen! (Weitere Testberichte zu Le ... (Peter, 07.4.2024)

 REEVA Instant-Nudelgericht RIND GESCHMACK Reeva Instant Nudeln mit BBQ-Rindfleischgeschmack (60g): In nur 5 Minuten fertig – mit 300 ml heißem Wasser übergießen, 5 Minuten ziehen lassen und umrühren. Solide kleine Mahlzeit ... (xyz_101, 04.4.2024)

 Saperavi 2018 - Rotwein aus Russland Saperavi ist eine dunkle Rebsorte aus dem Alasani-Tal in der Region Kachetien in Ost-Georgien. Der russische Saperavi 2018 kommt aus Sennoy im Temryuksky District desKrasnodar Kra ... (HildeBL2022, 20.2.2023)

 Japanische Nudelsuppe Ramen von OYAKATA (Sojasoße) Hier in der Variante mit dem Geschmack von Sojasoße und einer Gemüsemischung aus Schnittlauch, Mais, Karotten und Lauch. Mir hat sie nicht zugesagt - ich fand sie geschmacksarm. ( ... (KlausFPM, 20.2.2023)

 Herzog Alba von Albrecht Es mag ja sein, dass man zu Ostern beginnt verstärkt Prosecco zu trinken, aber ich kann dem Zeugs nichts abgewinnen. Für mich ist Sekt immer noch das wahre Prickelwasser. Und beim ... (Alina Lufen, 19.2.2023)

 Bio-Rumpsteak von GutBio Ich mitten im Samstageinkauf bei Feinkost-Albrecht und da sehe ich im Kühlregal richtig schöne, gut durchwachsene Rumpsteaks. An der Kasse lese ich, eh man, das sind ja Bio-Stea ... (Zlatan Behringer, 15.4.2021)

 Leipziger Lerche (Gebäck) Man muss wohl geborener Leipziger sein, um diese Gebäckspezialität aus Leipzig besonders schmackhaft zu finden. Diese Variante des Makronentörtchens, das aus Mürbeteig besteht und ... (Bernd Der Erste, 01.4.2021)

 Sülzkotelett von Redlefsen Im Angebotsfach in der Kühlung sehe ich Sülzkotelett, ich wusste gar nicht das es so etwas noch gibt. Eigentlich das ideale Gericht zur Sommerzeit. Erstens Fleisch, z ... (Felix Klare, 14.3.2021)

 Sonnenmais von Lidl Chili con Carne nit roten Bohnen ist allgemein üblich, aber haben sie schon mal anstatt der roten Bohnen Mais verwendet? Die gibt ihrem Chilie eine völlig andere Note. Oder als ... (Ansgar Leffsen, 20.2.2021)

 Thai Suppe von la finesse Dosengeschichten sind immer so eine Sache. Erstens sieht man nicht was drin ist und dann, stimmt der Inhalt mit dem Bild auf dem Etikett überein? Also heißt es probieren. ... (Aleksander Ruzika, 17.6.2020)

Diese News bei Agrar-Center.de könnten Sie auch interessieren:

 Leif Miller, NABU-Bundesgeschäftsführer: Keine Bejagung von Wölfen - der Herdenschutz muss oberste Priorität haben! (Agrar-Center, 04.02.2018)
Zur Bejagung von Wölfen:

Berlin (ots) - Die Bundestagsfraktion der FDP hat die Bundesregierung aufgefordert, Wölfe als "jagdbare Tierart" in das Bundesjagdgesetz aufzunehmen und dies in der heutigen Bundestagsdebatte erneut bestätigt. Dazu erklärt NABU-Bundesgeschäftsführer Leif Miller:

"Die Aufnahme des Wolfs als jagdbare Tierart ins Bundesjagdgesetz gaukelt eine Lösung vor, die keine ist. Nicht die Bejagung, sondern effizienter Herdenschutz sind das A und O für di ...

 Leif Miller, NABU-Bundesgeschäftsführer, fordert eine Neubewertung bei der Glyphosat-Zulassung: \'\'Es ist offensichtlich, dass das BfR keine eigenständige Bewertung der zitierten Studien vorgenommen ha (Agrar-Center, 07.10.2017)
Leif Miller zur Glyphosat-Zulassung:

Berlin/Brüssel (ots) - Mit Blick auf das (...) veröffentlichte Sachverständigengutachten, das die Plagiatsvorwürfe gegen den Glyphosat-Bericht des Bundesinstituts für Risikobewertung (BfR) bestätigt, fordert der NABU eine Neubewertung des Mittels im EU-Zulassungsverfahren.

Die Zulassung des Wirkstoffs läuft nach EU-Pflanzenschutzrecht zum Jahresende aus. Die EU-Kommission hat eine Verlängerung der Zulassung um zehn Jahre vorgesch ...

 Pferde, Führung und Kommunikation. (PR-Gateway, 01.08.2017)
Wie Führungskräfte und Teams sich weiterentwickeln können.

Was haben Manager mit Pferden zu tun? Sie nehmen ihre Mitarbeiter an die Kandare, lassen die Zügel hin und wieder schleifen, versetzen ihre Teams in Trab, halten sich gegenseitig die Steigbügel und hören oft genug den Amtsschimmel wiehern...

Pferde sind vorurteilslose, absolut klare Spiegel. Sie akzeptieren Ehrlichkeit, Vertrauen und Stärke. Sie folgen demjenigen, der weiß wohin er will - und der von der Richtigkeit seines ...

 Leif Miller, NABU-Bundesgeschäftsführer: Der Vorschlag der EU-Kommission zur Glyphosat-Wiederzulassung missachtet die schädlichen Folgen für die Natur! (Agrar-Center, 12.07.2017)
Leif Miller zum Vorschlag der EU-Kommission zur Wiederzulassung von Glyphosat:

Berlin (ots) - Der NABU kritisiert den am gestrigen Dienstag bekannt gewordenen Vorschlag der EU-Kommission zur Wiederzulassung von Glyphosat. Er missachtet die negativen Auswirkungen des Pflanzenschutzmittels auf Tiere und Pflanzen.

Auch sieht der Entwurf weder eine Beschränkung der Privat-Anwendung im Haus- und Kleingartenbereich vor noch ein Verbot des Abspritzen von reifem Getreide z ...

 Dritte Etappe zum NÜRNBERGER BURG-POKAL beim Pferdefestival Redefin (PR-Gateway, 10.05.2017)
Redefin / Nürnberg. Ein erlesenes Feld macht sich am kommenden Wochenende auf den Weg zur nächsten Qualifikation des NÜRNBERGER BURG-POKAL, die Sonntag im mecklenburgischen Redefin stattfindet.

25 Namen stehen bislang auf der Nennungsliste, darunter mit der Norwegerin Isabel Freese die amtierende Finalsiegerin dieses prestigeträchtigen Wettbewerbs. Am Start sind darüber hinaus zahlreiche Reiterinnen und Reiter, die als Ausbilder junger Pferde große Anerkennung genießen. Mit Brigitte Witt ...

 Leif Miller, NABU-Bundesgeschäftsführer, zur Wolfs-Debatte von Agrarminister Christian Schmidt (CSU): Für Wölfe kann es derzeit überhaupt keine Abschussquote geben! (Agrar-Center, 07.01.2017)
Leif Miller zu Christian Schmidt:

Berlin (ots) - Der NABU hält die in den vergangenen Wochen von Politikern der CDU/CSU und verschiedenen Interessenverbänden der Nutztierhalter und Jäger geführte öffentliche Debatte zur Aufweichung des Schutzstatus' von Wölfen für unnötig und fordert von der Politik ein klares Bekenntnis zum Schutz des Wolfes.

Dazu NABU-Bundesgeschäftsführer Leif Miller:

"Der Wolf ist nach nationalem und internationalem Recht streng ...

 Leif Miller, NABU-Bundesgeschäftsführer, kritisiert die erneute Glyphosat-Zulassung: EU-Kommission und die meisten Vertreter der Mitgliedstaaten sind offenkundig von den Interessen der Agrarindustrie gelei (Agrar-Center, 29.06.2016)
Leif Miller zur erneuten Glyphosat-Zulassung:

Brüssel/Berlin (ots) - Der NABU hat die Ankündigung des EU-Kommissars für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit, Vytenis Andriukaitis, die Zulassung des Totalherbizids Glyphosat um weitere 18 Monate zu verlängern, heftig kritisiert.

Gerade auch unter dem Eindruck des Brexit sei die Entscheidung der EU-Kommission nicht akzeptabel.

"Der Zulassungspoker um Glyphosat belegt exemplarisch die Probleme, die das ...

 Leif Miller, NABU-Bundesgeschäftsführer: Die Posse um die Glyphosat-Zulassung geht weiter - nun entscheidet die Kommission im Alleingang! (Agrar-Center, 24.06.2016)
Leif Miller zum Totalherbizid Glyphosat:

Brüssel/Berlin (ots) - Schon dreimal konnten sich die EU-Mitgliedstaaten nicht über eine Genehmigungsverlängerung des Pestizids einigen, die zum 30. Juni ausläuft.

Auch heute kam die nötige Mehrheit in der EU nicht zustande, nun entscheidet die EU-Kommission im Alleingang.

Dazu erklärt NABU-Bundesgeschäftsführer Leif Miller: "Die Posse um die Zulassung des Totalherbizids Glyphosat in der EU geht weiter.
...

 Leif Miller, NABU-Bundesgeschäftsführer: Kurswechsel in der Agrar- und Gewässerpolitik - mit mehr Auen- und Grünlandschutz die Folgen von Unwettern mildern! (Agrar-Center, 09.06.2016)
Leif Miller zur Agrar- und Gewässerpolitik:

Berlin (ots) - Angesichts der Folgen starker Unwetter in vielen Regionen Deutschlands drängt der NABU auf einen Kurswechsel in der Agrar- und Gewässerpolitik und mahnt einen grundlegenden Bewusstseinswandel an.

"Extreme Wetterereignisse wie derartige Starkregen werden in den nächsten Jahren und Jahrzehnten vielerorts zunehmen, das zeigen die Klimaprognosen. Es kommt nun darauf an, welche Schlüsse wir daraus ziehen. Verhind ...

 Leif Miller, NABU-Bundesgeschäftsführer, kritisiert den Genehmigungspoker um Glyphosat: Die EU-Kommission wird erneut aufgefordert, endlich das Vorsorgeprinzip anzuerkennen! (Agrar-Center, 07.06.2016)
Zum Genehmigungspoker um die Verlängerung des Totalherbizids Glyphosat:

Brüssel/Berlin (ots) - Der NABU hat den Genehmigungspoker um die Verlängerung des Totalherbizids Glyphosat kritisiert und die EU-Kommission erneut aufgefordert, endlich das Vorsorgeprinzip anzuerkennen.

Eine Genehmigung oder Neuzulassung dürfe nicht erfolgen, solange nicht alle Risiken für Mensch und Natur einwandfrei widerlegt seien.

NABU-Bundesgeschäftsführer Leif Miller: "Die ...

Werbung bei Agrar-Center.de:





Leif Miller, NABU-Bundesgeschäftsführer, kritisiert den Genehmigungspoker um Glyphosat: Die EU-Kommission wird erneut aufgefordert, endlich das Vorsorgeprinzip anzuerkennen!

 
Agrar-Center.de - das Portal rund um die Landwirtschaft, Agrarwirtschaft, Forstwirtschaft ! Aktuelles Amazon-Schnäppchen

Agrar-Center.de - das Portal rund um die Landwirtschaft, Agrarwirtschaft, Forstwirtschaft ! Video Tipp @ Agrar-Center.de

Agrar-Center.de - das Portal rund um die Landwirtschaft, Agrarwirtschaft, Forstwirtschaft ! Online Werbung

Agrar-Center.de - das Portal rund um die Landwirtschaft, Agrarwirtschaft, Forstwirtschaft ! D-P-N News Empfehlungen
· Suchen im Schwerpunkt News
· Weitere News von Agrar-Center


Die meistgelesenen News in der Rubrik News:
Parkinson durch Pestizide: Experten prüfen die Anerkennung als Berufskrankheit - haben Landwirte ein erhöhtes Risiko?


Agrar-Center.de - das Portal rund um die Landwirtschaft, Agrarwirtschaft, Forstwirtschaft ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Agrar-Center.de - das Portal rund um die Landwirtschaft, Agrarwirtschaft, Forstwirtschaft ! Online Werbung

Agrar-Center.de - das Portal rund um die Landwirtschaft, Agrarwirtschaft, Forstwirtschaft ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2008 - 2024!

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Datei backend.php direkt auf Ihre Homepage übernehmen, diese Schlagzeilen werden automatisch aktualisiert.

Agrar Portal für den Landwirt rund um die Themen Agrarwirtschaft / Landwirtschaft - landwirtschaftliche News + Agro Forum u.v.m. / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.

Leif Miller, NABU-Bundesgeschäftsführer, kritisiert den Genehmigungspoker um Glyphosat: Die EU-Kommission wird erneut aufgefordert, endlich das Vorsorgeprinzip anzuerkennen!