Agrarwirtschaft / Landwirtschaft News !  Agrar News & Infos Agrarwirtschaft / Landwirtschaft Forum !  Agrar Forum Agrarwirtschaft / Landwirtschaft  Marktplatz !  Agrar Kleinanzeigen Agrarwirtschaft / Landwirtschaft Video !  Agrar Video - Links Agrarwirtschaft / Landwirtschaft Foto-Galerie !  Agrar Foto - Galerie Agrarwirtschaft / Landwirtschaft Links !  Agrar Web - Links Agrarwirtschaft / Landwirtschaft Shopping !  Agrar Online - Shopping

 Agrar-Center.de: Agrar Portal mit News & Infos zur Agrar- / Landwirtschaft

Seiten-Suche:  
 Agrar-Center.de <- Startseite     Anmelden  oder   Einloggen  
Neue interessante
News und Infos @
Agrar-Center.de:
Batailles de Reines © archivio Turismo Valle d'Aosta
Das Aostatal kürt beim „Batailles de Reines“ die Königin der Kühe!
Ursonne Pferde Premium von Dr. Schaette jetzt neu mit besserer Bioverfügbarkei ...
Aldi Nord
Beim Einkauf wird immer mehr Wert auf Kriterien wie Regionalität und Umweltsch ...
Foto: Sprechfunk für alle Fahrzeuge
Kleiner Funkverkehr für viele Anwendungsmöglichkeiten: MIDLAND GB1 – das erste ...
Stefan Verhounig (c) Peter Just
meetyour.fish: Neue Reviere finden und Angelkarten kaufen - der Online-Marktpl ...
Agrar-Center.de - das Portal rund um die Landwirtschaft, Agrarwirtschaft, Forstwirtschaft ! Agrar-Shopping Online
Westfalia - Das Spezialversandhaus Werbung Pferdepapst - Reitzubehör für Reiter und Pferd zooplus Pferde Shop

Agrar-Center.de - das Portal rund um die Landwirtschaft, Agrarwirtschaft, Forstwirtschaft ! Who's Online
Zur Zeit sind 74 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

Agrar-Center.de - das Portal rund um die Landwirtschaft, Agrarwirtschaft, Forstwirtschaft ! Online Werbung
MyFreeFarm Browsergame

Agrar-Center.de - das Portal rund um die Landwirtschaft, Agrarwirtschaft, Forstwirtschaft ! Agrar Center Rubriken
 Agrarpolitik - Rubrik bei Agrar Center DE ! Agrarpolitik(30.11.2017)
 Agrarrecht - Rubrik bei Agrar Center DE ! Agrarrecht(01.02.2017)
Ackerbau - Rubrik bei Agrar Center DE ! Ackerbau(15.02.2018)
Arbeit & Jobs - Rubrik bei Agrar Center DE ! Arbeit & Jobs(15.04.2016)
Aus/Weiterbildung - Rubrik bei Agrar Center DE ! Aus/Weiterbildung(14.09.2015)
Bau & Technik - Rubrik bei Agrar Center DE ! Bau & Technik(23.02.2018)
Bio / Öko / Region - Rubrik bei Agrar Center DE ! Bio / Öko / Region(06.02.2018)
BW / Steuern - Rubrik bei Agrar Center DE ! BW / Steuern(22.08.2016)
Energieerzeugung - Rubrik bei Agrar Center DE ! Energieerzeugung(14.12.2017)
Ferien / Touristik - Rubrik bei Agrar Center DE ! Ferien / Touristik(12.01.2016)
Fischwirtschaft - Rubrik bei Agrar Center DE ! Fischwirtschaft(29.04.2016)
Forstwirtschaft - Rubrik bei Agrar Center DE ! Forstwirtschaft(21.10.2016)
Förderung - Rubrik bei Agrar Center DE ! Förderung(08.09.2016)
GaLaBau - Rubrik bei Agrar Center DE ! GaLaBau(26.04.2017)
Geschichte - Rubrik bei Agrar Center DE ! Geschichte(22.10.2012)
Handel & Preise - Rubrik bei Agrar Center DE ! Handel & Preise(24.01.2018)
Imker - Rubrik bei Agrar Center DE ! Imker(25.08.2016)
Internationales - Rubrik bei Agrar Center DE ! Internationales(04.01.2018)
Jagd & Jäger - Rubrik bei Agrar Center DE ! Jagd & Jäger(23.12.2016)
Klima & Wetter - Rubrik bei Agrar Center DE ! Klima & Wetter(15.11.2016)
LandLeben - Rubrik bei Agrar Center DE ! LandLeben(04.02.2018)
Lohnarbeit - Rubrik bei Agrar Center DE ! Lohnarbeit(01.09.2011)
Medien - Rubrik bei Agrar Center DE ! Medien(16.01.2017)
Messen - Rubrik bei Agrar Center DE ! Messen(01.04.2016)
Online-Shopping - Rubrik bei Agrar Center DE ! Online-Shopping(19.01.2016)
Pferde - Rubrik bei Agrar Center DE ! Pferde(29.01.2018)
Tierschutz - Rubrik bei Agrar Center DE ! Tierschutz(17.11.2016)
Unternehmen - Rubrik bei Agrar Center DE ! Unternehmen(17.11.2016)
Veterinärwesen - Rubrik bei Agrar Center DE ! Veterinärwesen(17.11.2016)
Viehwirtschaft - Rubrik bei Agrar Center DE ! Viehwirtschaft(23.01.2018)
Weiteres - Rubrik bei Agrar Center DE ! Weiteres(25.09.2012)
Zusätzliches - Rubrik bei Agrar Center DE ! Zusätzliches(17.04.2012)

Agrar-Center.de - das Portal rund um die Landwirtschaft, Agrarwirtschaft, Forstwirtschaft ! Haupt - Menü
Agrar Center - Services
· Agrar Center - News
· Agrar Center - Links
· Agrar Center - Forum
· Agrar Center - Galerie
· Agrar Center - Lexikon
· Agrar Center - Kalender
· Agrar Center - Marktplatz
· Agrar Center - Testberichte
· Agrar Center - Seiten Suche
· Agrar Center - Browsergames

Redaktionelles
· Alle Agrar Center News
· Agrar Center Rubriken
· Top 5 bei Agrar Center

Mein Account
· Log-In @ Agrar Center
· Mein Account
· Mein Tagebuch
· Log-Out @ Agrar Center
· Account löschen

Interaktiv
· Agrar Center Link senden
· Agrar Center Termin senden
· Agrar Center Bild senden
· Agrar Center Testbericht senden
· Agrar Center Kleinanzeige senden
· Agrar Center Frage stellen
· Agrar Center News posten
· Feedback geben
· Kontakt-Formular
· Seite weiterempfehlen

Community
· Agrar Center Mitglieder
· Agrar Center Gästebuch

XoviLichter Link
· XoviLichter @ Agrar-Center.de

Information
· Agrar Center FAQ/ Hilfe
· Agrar Center Impressum
· Agrar Center AGB

Marketing
· Agrar Center Statistiken
· Werbung auf Agrar-Center.de

Accounts
· Twitter
· google+

Agrar-Center.de - das Portal rund um die Landwirtschaft, Agrarwirtschaft, Forstwirtschaft ! Kostenlose Browsergames spielen
Pacman
Pacman
Tetris
Tetris
Asteroids
Asteroids
Space Invaders
Space Invaders
Frogger
Frogger

Pinguine / PenguinPush / Penguin Push
Pinguine
Birdie
Birdie
TrapShoot
TrapShoot

Agrar-Center.de - das Portal rund um die Landwirtschaft, Agrarwirtschaft, Forstwirtschaft ! Terminkalender
Februar 2018
  1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28  

Messen
Veranstaltung
Konzerte
Treffen
Märkte
Ausstellungen
Geburtstage
Veröffentlichungen
Festivals
Sonstige
Backschwein Essen

Agrar-Center.de - das Portal rund um die Landwirtschaft, Agrarwirtschaft, Forstwirtschaft ! Seiten - Infos
Landwirtschaft / Agrarwirtschaft News - Mitglieder!  Mitglieder:532
Landwirtschaft / Agrarwirtschaft News -  News!  News:4.413
Landwirtschaft / Agrarwirtschaft News -  Links!  Links:61
Landwirtschaft / Agrarwirtschaft News -  Kalender!  Termine:0
Landwirtschaft / Agrarwirtschaft News -  Lexikon!  Lexikon:10
Landwirtschaft / Agrarwirtschaft News - Forumposts!  Forumposts:249
Landwirtschaft / Agrarwirtschaft News -  Testberichte!  Testberichte:90
Landwirtschaft / Agrarwirtschaft News -  Galerie!  Galerie Bilder:3.455
Landwirtschaft / Agrarwirtschaft News -  Kleinanzeigen!  Kleinanzeigen:102
Landwirtschaft / Agrarwirtschaft News -  Never Ending Erotic Stories!  NE Stories Posts:18
Landwirtschaft / Agrarwirtschaft News -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:7

Agrar-Center.de - das Portal rund um die Landwirtschaft, Agrarwirtschaft, Forstwirtschaft ! Agrar-Center WEB Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123


Agrar-Center.de - News &Infos nicht nur für Landwirte rund um die Landwirtschaft / Agrarwirtschaft !

Agrar - Center - News ! Zeitgeschichte aktiv erleben!

Veröffentlicht am Mittwoch, dem 25. Juli 2012 von Agrar-Center.de


Infos Zeitgeschichte aktiv erleben!


Foto: Museumspädagogische Vermittlungsangebote zur Dauerausstellung in Wolfegg. |  Landwirtschaft News & Agrarwirtschaft News @ Agrar-Center.de
OpenPr.de: Wolfegg (BHM) - Im Rahmen der Dauerausstellung „Die Schwabenkinder“ bietet das Bauernhaus-Museum Wolfegg eine Auswahl museumspädagogischer Vermittlungsangebote für Schulklassen, Kinder- und Jugendgruppen an.

Basis dieser Angebote ist eine Führung durch die Ausstellung. Ergänzend hierzu fordern verschiedene Mitmachprogramme zur aktiven Auseinandersetzung mit den mannigfaltigen Anforderungen und Herausforderungen, denen sich dereinst die Schwabenkinder an ihren Dienststätten stellen mussten.

Weiters können in einer „Geschichtswerkstatt“, und der Schwabenkinder-Datenbank, die meist berührenden Biographien von Schwabenkindern, oder Wissenswertes zum Thema historische Migration, eigenständig recherchiert und erarbeitet werden.

Ein Museumsquiz mit „Schwabenkind Florin“ lädt zu einem Rundgang über das Museumsgelände. Florin Derungs aus Graubünden lebte vor fast 150 Jahren auf dem Blaserhof, der heute auf dem Areal des Bauernhaus-Museums steht. An verschiedenen Stationen auf dem Museumsgelände stellt er den jungen Museumsbesuchern knifflige Fragen aus seinem Alltag als Schwabenkind.

Das Museum als außerschulischer Lern- und Erlebnisort:

Das Bauernhaus-Museum Wolfegg ist ein idealer außerschulischer Lernort für Schüler aller Altersstufen.
Im Mittelpunkt der Wissensvermittlung steht die Wirtschafts-, Kultur- u. Alltagsgeschichte der bäuerlichen Bevölkerung in Oberschwaben und im westlichen Allgäu sowie Aspekte der Umweltbildung.

Pädagogisch geschulte Mitarbeiter holen die Kinder in ihrer Lebenswelt ab und lassen sie aktiv-entdeckend das gewählte Thema "erarbeiten". Kernthemen der Projekte sind: Arbeit in Haus und Hof, Geschichte der Landwirtschaft, Selbstversorgung mit Nahrungsmitteln und Kleidung.

Schwabenkinder kennen keine Ferien:

Zu dem Themenkomplex „Schwabenkinder“ bietet das Bauernhaus-Museum in seinem Ferienprogramm Aktionstage mit zahlreichen Angeboten. Die Schwabenkinder-Tage finden während der Sommer- und Herbstferien statt.

Informationen zu Terminen, etc., auf www.bauernhaus-museum.de unter Angebote/Kinder&Familien/Ferienprogramme oder www.schwabenkinder.eu

Projektkommunikation "Die Schwabenkinder"
Ernst H.R. Büttner

Bauernhaus-Museum Wolfegg
Vogter Str. 4
D-88364 Wolfegg
T.+49(0)7527-9550-0
F.+49(0)7527-9550-10
www.schwabenkinder.eu

Bauernhaus-Museum Wolfegg

Der Grundstein für das Bauernhaus-Museum Wolfegg wurde 1976 durch die „Fördergemeinschaft zur Erhaltung des ländlichen Kulturgutes e.V.“ gelegt. Ziel der Fördergemeinschaft war es, in einem Freilichtmuseum die regionaltypische Hauslandschaft mit historisch bedeutsamen Gebäuden darzustellen.

Gleichzeitig wurde damit der Bewahrung bauhistorischer Denkmäler, die am ursprünglichen Standort nicht zu halten waren, gewährleistet. Bereits 1978 konnte das Freilichtmuseum nach der Sanierung zweier Gebäude der ehemaligen Hoffischerei eröffnet werden. Ein weiteres Gebäude wurde noch im selben Jahr fertig gestellt.

Von 1981 bis 1995 folgte eine rege Aufbauphase, in der mehrere Hofanlagen samt Nebengebäuden errichtet wurden. Gleichzeitig wurde unter wissenschaftlicher Leitung eine umfangreiche Sammlung von Objekten ländlicher Alltagskultur angelegt.

Seit Bestehen des Bauernhaus-Museums Wolfegg unterstützte der Landkreis Ravensburg die Arbeit der Fördergemeinschaft durch finanzielle Zuschüsse zu Bauvorhaben und Personalkosten. Im Jahr 2003 ging die Trägerschaft auf den Landkreis über.

Seitdem wird das Bauernhaus-Museum Wolfegg zusammen mit Schloss Achberg als Eigenbetrieb Kultur des Landkreises Ravensburg geführt.

(Zitiert aus OpenPR.de, Autor siehe obiger Artikel.)

(Artikel-Titel: Zeitgeschichte aktiv erleben!)

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Agrar-Center.de als News-Portal sondern ausschließlich der jeweilige Autor verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Agrar-Center.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Zeitgeschichte aktiv erleben!" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst einloggen oder anmelden


Diese Videos bei Agrar-Center.de könnten Sie auch interessieren:

Zeitgeschichte aktiv erleben!

Zeitgeschichte aktiv erleben!
Zeitgeschichte aktiv erleben!

Zeitgeschichte aktiv erleben!
Zeitgeschichte aktiv erleben!

Zeitgeschichte aktiv erleben!

Alle Youtube Video-Links bei Agrar-Center.de: Agrar-Center.de Video Verzeichnis

Diese Fotos bei Agrar-Center.de könnten Sie auch interessieren:

Wir-haben-es-satt-Demo-Berlin-140118-DSC_ ...

Wir-haben-es-satt-Demo-Berlin-140118-DSC_ ...

Krebs-und-Partner-Naturdung- und-Abproduk ...


Diese Lexikon-Einträge bei Agrar-Center.de könnten Sie auch interessieren:

 Deutsches Sattelschwein
Das Deutsche Sattelschwein ist eine Rasse des Hausschweins und die gefährdete Nutztierrasse des Jahres 2006. Das Tier hat seinen Namen von seiner Färbung: Die schwarze Grundfarbe wird in der Mitte von einem hellen „Sattel“ unterbrochen. Die Sau wiegt etwa 300 kg und kann pro Jahr 22 Ferkel zur Welt bringen. Sattelschweine gelten als sehr gute Mütter, die auch unter ungünstigen Bedingungen im Freiland ihre Ferkel aufziehen. Die Landrasse ist weidetauglich, gilt als robust und besitzt eine hohe ...
 Hausschwein
Das Hausschwein ist die domestizierte Form des Wildschweins und bildet mit ihm eine einzige Art. Es gehört damit zur Familie der Echten Schweine aus der Ordnung der Paarhufer. In einigen Teilen der Welt gibt es freilebende Schweinepopulationen, die aus verwilderten Hausschweinen hervorgingen. Schweine sind Allesfresser; sie fressen sowohl tierische als auch pflanzliche Nahrung. Das Hausschwein ist eines der am frühesten domestizierten Haustiere in der menschlichen Zivilisationsgeschichte und ...
 Rasseschlüssel (Rind)
Der Rasseschlüssel dient der Katalogisierung der Rinderrassen und wurde von der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Rinderzüchter e.V. (ADR) erstellt. Seit 2002 ist der Eintrag des Rasseschlüssels in den Rinderpass gesetzlich vorgeschrieben. Diese Maßnahme soll die Nachvollziehbarkeit der Herkunft eines Rindes sicherstellen, was besonders in Hinblick auf die Bekämpfung von BSE von Bedeutung ist. Die rechtliche Grundlage ist die Verordnung zum Schutz gegen die Verschleppung von Tierseuchen im Vie ...
 Geflügel
Geflügel ist der Oberbegriff für alle Vogelarten, die als Nutztiere gezüchtet und gehalten werden sowie für Wildvögel, die gezielt zum Verzehr gejagt werden. Die meisten der heute in Europa gegessenen Geflügelarten gehören zu den Hühnervögeln oder den Gänsevögeln. Einige Arten werden als Haustiere gehalten (Hausgeflügel) und stellen eine wichtige Nahrungsquelle dar. Nicht gegessen wird Ziergeflügel. Als Hausgeflügel gezüchtet werden Haushuhn, Truthahn, Ente, Gans und Taube, seit ca. 1994, aus ...
 Vieh
Vieh bedeutet ganz allgemein Tier, im engeren und häufigeren Sinn ist damit das domestizierte landwirtschaftlich genutzte Nutztier gemeint. In Mitteleuropa wird in der Regel unter Großvieh Schweine, Rinder, und Pferde verstanden. Schafe, Ziegen, Geflügel und Kaninchen zählen zum Kleinvieh. Im Sprachgebrauch ist auch das von der Pluralform Viecher abgeleitete Viech anzutreffen. Die Verwendung von Vieh als Bezeichnung für Nutztiere allgemein wurde von dem Naturphilosophen Lorenz Oken (1779-1851 ...
 Ackerbau
Unter landwirtschaftlichem Ackerbau versteht man die Produktion von Kulturpflanzen zur Gewinnung von Pflanzenerträgen auf dafür bearbeiteten Äckern. Auf der Grundlage der verwendeten Ackergeräte kann man zwischen Grabstockbau, Hackbau und dem Pflugbau unterscheiden. Die Äcker der heutigen industrialisierten Landwirtschaft sind Abkömmlinge der pflugbearbeiteten Äcker. Durch die Bodenbearbeitung und weitere ackerbauliche Maßnahmen (z.B. Düngung) sollen den Kulturpflanzen optimale Wachstumsbedin ...
 Landwirtschaft
Landwirtschaft ist die zielgerichtete Herstellung pflanzlicher oder tierischer Erzeugnisse auf einer zu diesem Zweck bewirtschafteten Fläche. Der Anbau von Pflanzen und die Nutzung und Züchtung von domestizierten Tieren (Viehzucht) dient in erster Linie der Nahrungsmittelproduktion, in zweiter Linie der Herstellung von Rohstoffen für die Herstellung von Bekleidung. Vor der Produktion von Kunstfasern schufen die Menschen ihre gesamte Bekleidung aus den tierischen Produkten Leder, Pelz und Woll ...
 Lebensmittel
Lebensmittel (früher auch: Viktualien) sind Stoffe und Produkte, die vom Menschen zum Zwecke der Ernährung und/oder des Genusses durch den Mund aufgenommen werden, ggf. nach vorheriger Zubereitung. Dazu gehören Nahrungsmittel, Genussmittel, Lebensmittelzusatzstoffe und Nahrungsergänzungsmittel. Eine lebensmittelrechtliche Definition liefert die EU-Basis-Verordnung Lebensmittelrecht (VO(EG)178/2002) wie folgt: Lebensmittel sind alle Stoffe oder Erzeugnisse, die dazu bestimmt sind oder von d ...
 Agra (Markkleeberg)
Die agra in Markkleeberg bezeichnet das Messe- und Veranstaltungsgelände der ehemaligen Landwirtschaftsausstellung der DDR in Markkleeberg. Das etwa 190 ha große Gelände lässt sich in vier Bereiche gliedern: im Westen der, durch den Verlauf der begradigten Pleiße und der 1974 gebauten B 2, vom östlichen Teil getrennte Herfurth-Park, im Norden der, zwischen der B 2 und der Mühlpleiße gelegene Bereich des agra-Parks mit dem östlichen Teil des Herfurth-Parks, dem Dölitzer Holz und dem Goeth ...

Diese Web-Links bei Agrar-Center.de könnten Sie auch interessieren:

Links sortieren nach: Titel (A\D) Datum (A\D) Bewertung (A\D) Popularität (A\D)

  AVA Agrar- und Veterinär-Akademie auf ava1.de
Beschreibung: Die AVA ist eine Fortbildungsgesellschaft mit dem Ziel der Aus- und Weiterbildung und der Verteilung von Informationen für den landwirtschaftlichen und tiermedizinischen Bereich. Gleichzeitig ist die AVA ein Forum für Landwirte und Tierärzte, das die Herausforderungen der Produktion gesunder Nahrungsmittel in den nächsten Jahrzehnten in den Blick nimmt!
Hinzugefügt am: 02.03.2012 Besucher: 419 Link bewerten Kategorie: Veterinärmedizin

 Handelsportal auf agritrade.ch
Beschreibung: GRATIS HANDELSPORTAL - Versteigerungen, Anzeigen, Kaufen, Verkaufen, E-Shop.
Ein Online Marktpatz die alle Bedürfnisse abdeckt - Landmaschinen, Melktechnik, Stalleinrichtungen, Tierwelt, Werkzeuge, Hoftechnik.
Bei uns finden Sie Top Neue und Occasionsware zu TOP Preisen!
Hinzugefügt am: 11.01.2011 Besucher: 767 Link bewerten Kategorie: Agrar - Technik

 Stellenmarkt für Naturwissenschaft, IT und Technik bei jobtensor.com
Beschreibung: jobtensor bietet ein umfangreiches Angebot an Stellenanzeigen aus dem natur- und ingenieurwissenschaftlichen Bereich.
Hierzu zählen auch eine Vielzahl an Jobs für Agrarwissenschaftler.
Diese können anhand der Filter "Agrarwissenschaften" oder direkt über das Suchfeld gefunden werden!
Hinzugefügt am: 06.10.2017 Besucher: 25 Bewertung: 10.00 (1 Stimme) Link bewerten Kategorie: Agrar - Jobs

 Zeitschrift für Agrargeschichte und Agrarsoziologie (ZAA) auf agrargeschichte.org
Beschreibung: Die Hauptaufgabe der ZAA besteht darin, den Beiträgen der Agrarhistorie einen angemessenen Rahmen zu geben, sie in die allgemeine Debatte der Geschichtswissenschaft einzubringen und zur Klärung übergreifender Probleme beizutragen. Angesichts des aktuellen rasanten Wandels der ländlichen Gesellschaft erscheint es zudem geboten, ein Forum für soziologische, ethnologische und zeitgeschichtliche Reflexionen über diese Veränderungen anzubieten!
Hinzugefügt am: 02.03.2012 Besucher: 448 Link bewerten Kategorie: Agrar - Geschichte

Diese Forum-Threads bei Agrar-Center.de könnten Sie auch interessieren:

 Wie geht es den Milchbauern und Milchbäuerinnen zur Zeit? (MSLecker, 05.02.2010)

Diese Forum-Posts bei Agrar-Center.de könnten Sie auch interessieren:

  Die stand mal ganz groß bei den GRÜNEN auf dem Papier. Aber die sind jetzt so etwas wie die FDP2.0. Die Erde existiert seit etwa 6,5 Milliarden Jahren. In 95% dieser Zeit war die Erde völlig ei ... (HannesW, )

  Das ist der Markt, mal sind die Preise oben mal unten. Wichtig ist nur, dass man bei Zeiten erkennt wann die Preise oben sind und wann der Zeitpunkt ist wann sie zu sinken beginnen. Und die, die ... (HannesW, )

  Wenn bei einem rückläufigen Zeitungsmarkt sich diese Zeitschriften und Zeitungen gut verkaufen, dann müssen die Macher ja irgendetwas richtig machen. Dann sollte die anderen Zeitungsmacher bei dene ... (Ralphi-K, )

  Ich, als Städter, habe mal ein paar Jahre für eine Agrargenossenschaft gearbeitet. Auf meine Frage: Normal beträgt die Lehrzeit in Deutschland doch zwei Jahre. Wieso musst du in der Landwirtschaft ... (Godfrid, )

  Da blättere ich manchmal in alten Zeitungen bevor ich sie endgültig wegwerfe. Und da fand ich einen interessanten Artikel zu genau diesem Thema. Mich haben besonders die Gründe interesiert, warum ... (Otto76, )

  Wir wollen uns doch aber ein bisschen tolerant gegenüber unseren Mitmenschen zeigen!? Ich mene so lange sie uns in Ruhe lassen und uns mit ihren kruden Ansichten nicht misssionieren wollen sollen s ... (Sven-Juli, )

 Es wird wie in jeder Branche sein. Der größte Teil hält sich auch an die ungeschriebenen Regeln aber es gibt eben wie überall ein paar \"Schwarze Schafe\". Und die werden dann im Fernsehen gezeigt m ... (DaveD, )

 Womit wir wieder bei meinem Lieblingsthema sind – Das Peter Prinzip. 1969 veröffentlichte Laurence Peter sein Buch \"Das Peter Prinzip\". Dies besagt, dass in einer Hierarchie jeder Beschäftigte so ... (DaveD, )

 Nach dem zweiten Weltkrieg gab es keinen Kunstdünger, da würde die Abwechslung das Übliche. Also man baut auf einem Landstrich nicht immer wieder Weizen an, es wird abgewechselt. Sie geben auf diese ... (HannesW, )

 All das scheint sich noch nicht zu dem Hersteller eines veganen Füll-\"Schnitzels\" herumgesprochen haben, das wir neulich im Kühlregal eines Bio-Supermarktes entdeckten: \"Das erste vegane Cordon ble ... (Gourmant1, )


Diese News bei Agrar-Center.de könnten Sie auch interessieren:

 Sortenzulassung 2018 mit Sensationsergebnis für EURALIS und Doppelneun (PR-Gateway, 15.02.2018)
Deutsche Sortenzulassungen 2018 sorgen für Jubel bei EURALIS - das Team lässt die Korken knallen. Nach einem Dreifacherfolg 2017 setzt sich die Erfolgsserie auch dieses Jahr fort. Die Freude über drei neu zugelassene Maissorten 2018 ist groß.

NEWS EURALIS Saaten GmbH Norderstedt 15.02.2018

___________________________________________________________________________________________

Sortenzulassung 2018 mit Sensationsergebnis für EURALIS und Doppelneun

___________________________________________________________________________________________

Norderstedt, 14.02.2018

Deutsche Sortenzulassungen 2018 sorgen für Jubel bei EURALIS - das Team lässt die Korken knallen. Nach einem Dreifacherfolg 2017 setzt sich die Erfolgsserie auch dieses Jahr fort. Die Freude über drei neu zugelassene Maissorten 2018 ist groß.

ES Tourmaline S 240, ES Joker S250 K240 und ES Hemingway K 250

Die drei Maissorten gehören alle in das mittelfrühe Kerns ...

 Verena Müller, Geschäftsführerin des katholischen Wohlfahrtsverband Caritas, Regionalverband Magdeburg, zum Verkauf des Bio-Landgutes Glüsig: ''Wir konnten das Gut leider nicht wirtschaftlich stabil führen''! (Agrar-Center, 06.02.2018)
Zum Verkauf des Bio-Landgutes Glüsig:

Halle (ots) - Der katholische Wohlfahrtsverband Caritas muss sich von einem Vorzeige-Projekt trennen. Das ökologisch betriebene Gut Glüsig (Landkreis Börde) mit Sachsen-Anhalts größter Bio-Schlachterei steht zum Verkauf.

"Wir konnten das Gut leider nicht wirtschaftlich stabil führen", bestätigt Verena Müller, Geschäftsführerin des Caritas-Regionalverbandes Magdeburg, der in Halle erscheinenden Mitteldeutschen Zeitung (Montagausgabe).

Nach Informationen der Zeitung gibt es aktuell Verhandlungen mit einem Landwirt aus Mansfeld-Südharz.

Der Betrieb hat ein Dutzend Mitarbeiter. Hinzu kommen 14 seelisch behinderte Menschen, die durch Hilfstätigkeiten eine feste Tagesstruktur bekommen sollen.

Der Betrieb mit 135 Hektar Ackerfläche und Grünland erfüllt die strengen Kriterien des Öko-Verbundes "Bioland". Die Schlachterei wurde 1998 errichtet. Fleisch- und Wurstwaren werden über eine ...

 Internationale Grünen Woche 2018 Berlin: Chancen und Herausforderungen für die Tierproduktion in Asien und Osteuropa! (Agrar-Center, 04.01.2018)
OpenPr.de: Im Rahmen des Global Forum for Food and Agriculture (GFFA) findet am 19. Januar 2018 im CityCube Berlin eine Podiumsdiskussion mit dem Titel „Welchen Beitrag kann die Tierproduktion für die weltweite Ernährungssicherung leisten? Kleinbäuerliche Strukturen und Industrialisierung in Asien und Osteuropa“ statt.

Auf dem Fachpodium wird es um die nachhaltige Weiterentwicklung des Ausbaus der Tierproduktion mit deutschem Know-how und regionalem Fokus auf Asien und Osteuropa gehen.

Im internationalen Dialog zwischen Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Zivilgesellschaft werden die damit verbundenen Chancen und Herausforderungen diskutiert.

 Führungstraining und Teamtraining mit Pferden (PR-Gateway, 29.01.2018)
Wenn Sie bereits als Coach arbeiten und Erfahrungen im Umgang mit Pferden haben, ist das dreitägige HorseDream Trainerseminar für Sie eine gute Grundlage für den Start in ein interessantes Feld der Führungskräfteentwicklung und des Teamtrainings.

Das HorseDream Konzept wird in rund 40 Ländern auf vier Kontinenten eingesetzt, in großen Unternehmen, mittelständischen Betrieben und im Business-Coaching.

Sie lernen in drei Tagen alle Seminarübungen kennen, die für die Durchführung von Leadership-Seminaren, die Teamentwicklung und für die Begleitung von Change Management Prozessen notwendig sind und dürfen sich "Horse Assisted Educator auf Basis des HorseDream Konzepts" nennen.

Beginn am Freitag morgen um 9:30 Uhr, Ende am Sonntag gegen 17:00 Uhr. Weitere Informationen im Internet unter www.horsedream.de

Standort: Zeidlerhof Oberbeisheim

Strasse: Lichtenhagener Straße 8

Ort: 34593 - Knüllwald ( ...

 EURALIS Mais Einer früh der andere spät - ES Amazing und ES Watson (PR-Gateway, 25.01.2018)
EURALIS Saaten GmbH Norderstedt 25.01.2018

EURALIS Saaten GmbH Norderstedt 25.01.2018

EURALIS Mais

Einer früh der andere spät - ES Amazing und ES Watson

Bild: EURALIS Maissorten "Einer früh der andere spät" ES Amazing und ES Watson

Für den Maisanbau in frühen Gebieten oder unter schwierigen Bedingungen wie im vergangenen Maisjahr bietet die Sorte ES Amazing https://www.euralis.de/produkte/mais/es_amazing/

eine sichere Abreife bei hohen Erträgen und bester Gasausbeute. Ein Kandidat für die Fütterung von Kuh und Biogasanlage.

https://www.euralis.de/produkte/mais/es_amazing/sortenblatt-es_amazing/

Im Bereich mittelspäter Silomais ist ES Watson

https://www.euralis.de/p ...

 
Das Krisenmanagement der Bundesregierung in der vergangenen Milchpreiskrise ist gescheitert: Zehn Prozent der Milchbauern haben binnen zwei Jahren aufgegeben! (Agrar-Center, 24.01.2018)
Zur Milchpreiskrise:

Osnabrück (ots) - Nur ein Antrag für 150 Millionen Euro schweres Bürgschaftsprogramm bewilligt - Kritik der Grünen!

Zehn Prozent der Milchbauern haben in den vergangenen zwei Jahren aufgegeben. Das zeigt eine Antwort der Bundesregierung auf Anfrage des Grünen-Agrarexperten Friedrich Ostendorff, berichtet die "Neue Osnabrücker Zeitung" (Dienstag).

Demnach sank die Zahl der Bauernhöfe mit Milchkühen zwischen November 2015 und November 2017 von 73.255 auf weniger als 65.800. Ostendorff schlussfolgerte daraus, dass das Krisenmanagement der Bundesregierung in der vergangenen Milchpreiskrise gescheitert sei.

Der Bund hatte auf den Preisverfall der Milch und die daraus resultierenden finanziellen Schwierigkeiten vieler Milchbauern mit verschiedenen Maßnahmen reagiert - unter anderem mit einem 150 Millionen Euro schweren Bürgschaftsprogramm.

Die Antwort aus dem Agrarministerium zeigt aber: Seit dem ...

 Die Verbraucherschutzorganisation foodwatch kritisiert: Massentierhaltung mit Ökosiegel - Bioeier aus Brandenburg stammen vorwiegend aus der Massenproduktion! (Agrar-Center, 23.01.2018)
Zur Bioeierproduktion in Brandenburg:

Berlin (ots) - Nach rbb-Recherchen werden ca. 90 Prozent der brandenburgischen Bio-Legehennen in Stallanlagen mit 30.000 Tieren und mehr gehalten.

Die Verbraucherschutzorganisation foodwatch kritisiert diese Massentierhaltung mit Ökosiegel. Sie sei rechtlich möglich, weil die Vorgaben der EU-Bioverordnung in Deutschland durch die Länderbehörden aufgeweicht wurden.

"Das durchschnittliche deutsche Biohuhn kommt inzwischen aus einem Großbetrieb", sagt Luise Molling von foodwatch. Das sei fernab von dem, was sich Verbraucher unter idyllischer Biohaltung vorstellen würden.

Aktuell sind in Oranienburg zwei weitere Ställe mit insgesamt 42.000 Legehennen in ökologischer Haltung geplant. Eine Bürgerinitiative versucht diese zu verhindern und wird dabei auch vom Bund für Umwelt und Naturschutz unterstützt.

Pressekontakt:

rbb Aktueller Tisch/Hörfunkkoordination
Ma ...

 Milchmarkt 2018 Milchangebot aktuell über der Nachfrage (PR-Gateway, 23.01.2018)
(Mynewsdesk) Weltweit steigende Milchanlieferung, zufriedenstellender Absatz



Berlin, 23.01.2018 ? Der Milchindustrie-Verband (MIV) rechnet für das 1. Quartal 2018 mit einem Rückgang der Milch-Erzeugerpreise in Deutschland. ?Das derzeitige Preisniveau ist für die Milchproduktion sehr attraktiv und hat in vielen EU-Ländern die Erzeugung von Milch befördert?, erläuterte der Vorsitzende des MIV, Peter Stahl, auf einer Pressekonferenz in Berlin anlässlich der Internationalen Grünen Woche. Im November 2017 hatten die Auszahlungen an die Milchbauern mit rund 39 Cent/kg (bei 4,0 % Fett, 3,4 % Eiweiß) noch auf einem sehr hohen Niveau gelegen, vor allem aufgrund der Rekorderlöse bei Milchfett und Butter.



Tendenzen für eine Preisumkehr hätten sich bereits seit Herbst 2017 auf dem europäischen Milchmarkt abgezeichnet, als die Notierungen an den europäischen und internationalen Warenbörsen nachgaben. Von einer bevorstehenden Milchpreiskrise könne jedoch nicht die R ...

 Agrardemo ''Wir haben es satt!'' in Berlin: 33.000 fordern mehr Tempo bei Agrar- und Ernährungswende / ''Essen ist politisch''! (Agrar-Center, 21.01.2018)
Zur Agrardemo "Wir haben es satt!" in Berlin:

Berlin (ots) - Mit einem ohrenbetäubenden Kochtopf-Konzert fordern 33.000 Menschen bei der "Wir haben es satt!"-Demonstration zum Auftakt der Grünen Woche in Berlin die kommende Bundesregierung zu einer neuen Agrarpolitik auf.

"Die industrielle Land- und Ernährungswirtschaft verursacht lokal und global Probleme für Bauern, Klima, Tiere und Umwelt", sagt "Wir haben es satt!"-Sprecher Jochen Fritz und ergänzt im Namen der über 100 Organisationen, die zur Demonstration aufgerufen haben: "Der Umbau hin zu einer umwelt-, tier- und klimafreundlichen Landwirtschaft, in der Bauern gut von ihrer Arbeit leben können, darf von der Politik nicht weiter aufgeschoben werden."

Das Demonstrationsbündnis ruft SPD und Union auf, keine weitere Zeit mehr verstreichen zu lassen und als erste Schritte Glyphosat zu verbieten sowie den überfälligen Umbau der Tierhaltung zu finanzieren, damit Schweine wieder Tageslicht s ...

 Amethyst Wärmematte für Menschen, Hunde, Pferde ... (PR-Gateway, 19.01.2018)
Jede 10. große Matte gratis*

* Nur für Privatkunden, nur für Bestelleingänge in der Zeit vom 18.01.2018 / 19:00 Uhr bis zum 13.02.2018 MITTERNACHT.

Unser Gesellschafter wird 50 und gibt einen aus.

Alle großen Matten (egal ob NEUWARE oder vergünstigte Vorführware außer Mietkauf) einer jeden Bestellung werden gezählt. Kunden, die die jeweils 10. GROßE Matte (mit) im Warenkorb haben, werden innerhalb von 48 Stunden von uns informiert und bekommen den Kaufpreis der Matte per Paypal oder Banküberweisung zurückerstattet. Weitere Artikel, Matten, Zubehörteile etc., die sich im Warenkorb befinden, werden gem. der beworbenen Preise berechnet.

Wir wünschen allen Kunden viel Glück!

Für verschiedene Erkrankungen ist die Wirkung der Wärmetherapie in hochrangigen medizinischen Fachzeitschriften gut belegt. Dabei liegen die Schwerpunkte in der Behandlung von Schmerzen und in der unterstützenden Behandlung vo ...


Werbung bei Agrar-Center.de:





Zeitgeschichte aktiv erleben!

 
Agrar-Center.de - das Portal rund um die Landwirtschaft, Agrarwirtschaft, Forstwirtschaft ! Online Werbung
Westfalia - Das Spezialversandhaus

Agrar-Center.de - das Portal rund um die Landwirtschaft, Agrarwirtschaft, Forstwirtschaft ! D-P-N News Empfehlungen
· Suchen im Schwerpunkt Infos
· Weitere News von Agrar-Center


Die meistgelesenen News in der Rubrik Infos:
Agrarförderung Niedersachsen Digital (ANDI) zur digitalen Antragstellung auf Basis von GDV-MapBuilder!


Agrar-Center.de - das Portal rund um die Landwirtschaft, Agrarwirtschaft, Forstwirtschaft ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Agrar-Center.de - das Portal rund um die Landwirtschaft, Agrarwirtschaft, Forstwirtschaft ! Online Werbung


Sonderangebote bei zooplus.de


Agrar-Center.de - das Portal rund um die Landwirtschaft, Agrarwirtschaft, Forstwirtschaft ! Einstellungen

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2008 - 2018!

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Dateien backend.php oder ultramode.txt direkt auf Ihre Homepage übernehmen, diese Schlagzeilen werden automatisch aktualisiert.

Agrar Portal für den Landwirt rund um die Themen Agrarwirtschaft / Landwirtschaft - landwirtschaftliche News + Agro Forum u.v.m. / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Zeitgeschichte aktiv erleben!